Neues MacBook Air im Sommer

Apple arbeitet mit Hochdruck an seinen Produkt-Launches. Laut einem aktuellen Bericht von Digitimes soll nun auch das Produkt-Update beim MacBook Air für Juni oder Juli bevorstehen. Somit würde Apple nach dem MacBook Pro und dem iMac nun auch dem kleinen Bruder ein Performance-Update verpassen. Apple würde hiermit sehr rasch mit einem Update folgen, da das MacBook Air noch nicht so lange auf dem Markt ist. Da das Gerät aber sehr gut läuft, will Apple die Nachfrage mit solch einer Maßnahme stabilisieren und ausbauen.

Die neuen Air-Books sollen den schnelleren INTEL-Prozessor und neue Sandy Bridge High-Speed-Anschluss erhalten. Unklar bleibt, ob Apple seinen Geräten hingegen auch neue Akkus und Grafikchips schenken wird.

Wer sich ein MacBook Pro, einen iMac oder ein MacBook Air finanzieren möchte, für den haben wir eine ausführliche Seite mit aktuellen Informationen und einer Auswahl verschiedenster Finanzierungsmodelle (bis 0%) zusammengestellt.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema