iPlunge – der etwas andere Ständer für das iPhone 4

Haltevorrichtungen gibt es nicht nur für Apples iPad, sondern auch für das iPhone, welches ebenfalls hin und wieder gerne für das Ansehen von Filmen bzw. Clips genutzt wird. Die wohl einfachste Variante wird von dem Unternehmen Fred angeboten und hört auf den Namen iPlunge.

Hinter iPlunge steckt ein Pömbel im Miniformat, welcher nicht für kleinere verstopfte Abflüsse, sondern für das iPhone 4 sowie 3G und 3GS gedacht ist.

Mit einem sanften Druck kann dieser am Smartphone befestigt werden und dient hier federnd als Haltevorrichtung. Dank der geringen Größe lässt sich iPlunge schnell mitnehmen und bei Bedarf auch nutzen.

iPlunge im Alltag nutzen

Mit iPlunge stellen die Entwickler aus dem Unternehmen Fred ein praktisches Zubehör für das iPhone bereit, welches sicherlich so manchen begeistern dürfte. Dank der recht unabhängigen Bauart kann der Pömpel auch für andere Geräte wie z.B. den iPod touch oder sogar andere Smartphones genutzt werden.

Praktisch einsetzbar ist iPlunge dabei besonders während längeren Wartezeiten wie bei z.B. Zugfahrten, wo man, kombiniert mit Kopfhörern, bequem Apps auf dem iPhone nutzen kann.

Beachtet werden sollte bei der Nutzung von iPlunge zum einen, dass im Hochformat das Aufstellen des iPhones nur bedingt funktioniert. Stabiler und daher auch empfehlenswert ist das Querformat. Wichtig ist ebenfalls, dass iPlunge schlecht an Gummi- sowie Silikoncovern anhaftet. Besser ist hier eine Schutzhülle aus Plastik oder Metall.

Erhältlich ist das kreative Zubehör bei Amazon für 4,87 EUR.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema