iPhone 4S im Herbst, iPhone 5 erst 2012

Nachdem das iPad 2 und auch das weiße iPhone 4 vor kurzem auf den Markt kamen, schauen viele Apple-Fans nun mit Argusaugen auf das bevorstehende iPhone 5. Anders als in den Jahren zuvor wird das iPhone 5 nicht im Juni diesen Jahres, sondern wohl erst später vorgestellt. Bereits vor ein paar Tagen berichteten wir über ein weißes iPhone 4S oder iPhone 5.

Wie der BusinessInsider unter Berufung eines Analysten berichtet, wird es im Herbst diesen Jahres wohl kein iPhone 5 geben. Apple plant die fünfte Generation demnach erst für 2012.

Dennoch wird Apple dem Bericht zufolge ein neues iPhone im Herbst auf den Markt bringen. Es soll iPhone 4S heißen und leichte Veränderungen und Verbesserungen haben. Demnach würde Apple ähnlich wie dem iPhone 3G und iPhone 3GS lediglich seinem aktuellen iPhone 4 ein Facelift verpassen.

Vermutlich wird Apple einem iPhone 4S einen schnellen Prozessor, einen schnelleren Grafikchip und vielleicht eine bessere Kamera verpassen. Es ist somit auch eher davon auszugehen, dass ein iPhone 4S vom Design sehr dem jetzigen iPhone 4 ähneln wird und größere Veränderungen erst mit dem iPhone 5 zu erwarten sind.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema