Swoodoo – Flugsuchmaschine

Die Flugsuchmaschine Swoodoo.com hat heute ein Update für die Flugsuche via iPhone oder iPad bereitgestellt. Das Swoodoo iPhone App (iPad App) durchsucht über 50 Reiseanbieter und 700 Fluggesellschaften.

Wer günstig verreisen möchte und die Flugbuchung mit dem iPhone abschließen möchte, für den ist das iPhone App (iPad App) der großen Flug- und Hotelsuchmaschine eine sehr gute Lösung. Swoodoo greift auf eine aktuelle Flugpreisdatenbank von über 50 verschiedenen Reiseanbietern und 700 Fluggesellschaften zu. So erhalten Sie stets günstige Angebote zu Kurz- oder Langstreckenflügen.

Günstigt fliegen mit Billig-Airline und komfortabel buchen mit Swoodoo
Wenn Sie besonders günstig fliegen möchten dann sollten Sie ein besonderes Augenmerk auf die Billig-Airlines werfen, die mit im Swoodoo iPhone App (iPad App) Flugpreisvergleich gelistet werden.

Auszug der vorhandenen Billig-Airlines:
Ryanair, EasyJet, GermanWings, Condor, TUIfly, AirBerlin, Lufthansa, British Airways, Austrian Airlines, Lauda Air und viele weitere.

Das Swoodoo iPhone App durchsucht die größten Reiseportale
Bei der Suche nach günstigen Flügen greift das iPhone Apps (iPad Apps) auch auf die großen Reiseportale, wie z.B. Expedia, Opodo, LastMinute, ebookers, Ltur, fly.de und viele weitere, zu.

Funktionsübersicht des Swoodoo iPhone Apps (iPad Apps):
– kompletter Datenzugriff auf Swoodoo.com Deutschland, Österreich und Schweiz
– autom. Abflughafen Erkennung in Ihrer Umgebung (inkl. Kilometerangabe)
– automatische Flughafen Speicherung der letzten Suchanfragen
– Flugsuche für Einzelpersonen oder Gruppen
– Hin-/Rückflug und Hinflug-Suche
– Übersichtlicher Preisvergleich der verfügbaren Flüge
– Übersichtliche Darstellung der wichtigsten Daten wie Flugzeiten etc.
– Übersichtliche Darstellung von Flugdetails und Anbietern
– Übersichtliche Darstellung mit Preis pro Person inkl. Steuern & Gebühren.
– Flüge einschränken nach Abflugszeiten, Airline, Preis, Abflugzeit
– Flüge einschränken nach Anzahl der Zwischenlandungen
– Flüge einschränken nach alternativen Flughäfen
– Buchungshotline der gewünschten Airline direkt aus der App wählen
– Aufruf der Anbieter Webseite direkt aus der App
– Supportmöglichkeit direkt aus der iPhone App (iPad App) via E-Mail
– Weiterleiten der Such- bzw. Flugergebnisse via E-Mail

Neue Funktionen des Updates 1.1.2 vom 04. Mai
In diesem Update wurde lediglich ein kleiner Bug behoben. In der Vorgänger Version führte die Auswahl eines Flughafen mit Sonderzeichen zum Absturz der iPhone App (iPad App). Dieser Fehler wurde nun behoben.

Fazit zum Swoodoo iPhone App:
Gerade für Geschätsleute, Vielreisende, Globetrotter und Weltenbummler eine iPhone App (iPad App) die wirklich nützlich ist. Mit Swoodoo können Sie innerhalb weniger Sekunden eine umfangreiche Datenbank abrufen und sich den günstigsten Flug von über 50 Reiseanbietern und 700 Fluggesellschaften anzeigen lassen. Die iPhone Apps (iPad Apps) hat bereits in zahlreichen Tests anderer Magazine überzeugt und auch wir können nur ein gutes Fazit ziehen, besonders da die Applikation gratis erhältlich ist und mit den Geräten iPhone, iPod Touch und iPad kompatibel ist.

2 Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
AppStyle
kommentierte am 15. September 2010 um 11:54 Uhr

Hallo zusammen

Kann diese App nur empfehlen, vor allem seit dem letzten Update.

Und: Muss euch ein Kompliment zu eurer Seite machen. Soweit möchte ich es mit meinem Blog auch einmal bringen! :o)

Gruss
Sacha

Thorsten
kommentierte am 9. Dezember 2010 um 15:16 Uhr

Die App mag eine gute Sache sein, aber die Seite ansich kann ich nicht empfehlen. ICh habe desöfteren die erfahrung gemacht dass andere Suchmaschinen billigere Flüge finden. Und die neuen features wie z.B. flexidate sind bei Suchmaschinen wie http://www.qfly.de/wohin längst standard. Ausserdem ist auch die herkömmliche
Mein Tipp: immer mehrere Suchmaschinen vergleichen und nicht immer die gleiche nehmen.

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema