iPhone 5 im Spätsommer?

Eigentlich stehen alle Anzeichen für ein Release des iPhone 5 für den Herbst diesen Jahres. Erst vor einiger Zeit hat Apple der Veröffentlichung zur WWDC praktisch selbst eine Absage erteilt als Phil Schiller, Vice President WorldWide Product Marketing, mitteilte, dass der Fokus dieser Konferenz sich mit iOS und Max OS X beschäftigen würde.

Ein weiteres Indiz für eine spätere Veröffentlichung des iPhone 5 ist der erst vor gut einer Woche erfolgte Verkaufsstart des weißen iPhone 4. Daher ist nicht damit zu rechnen, dass Apple gut zwei Monate später schon das iPhone 5 auf den Markt werfen wird. Viele Apple User, die sich aktuell für ein weißes iPhone 4 entschieden haben, könnten doch in Unmut aufgrund der fehlenden Information geraten.

Der bekannter Branchen Analyst, Brian White, gehört zu den Skeptikern und geht auch aktuell noch von einem Release im Sommer aus. Dies kann durchaus erst im Spätsommer sein, da die fehlende Informationspolitik zum iPhone 5 zur neuen Apple Gehemeinhaltung gehöre und es durchaus sein kann, das Apple seine Kunden noch überraschen könnte.

Wie wir finden, eher unwahrscheinlich, aber bei Apple soll man besser nie, nie sagen. Wir gehen eher von einem Release im Herbst diesen Jahres weiter aus. Was meint ihr?

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Danny
kommentierte am 9. Mai 2011 um 15:59 Uhr

Wenns kommt dann wissen wir es
Stehen auch vor der Entscheidung iPhone weiss
Zu kaufen
Oder
Zu warten

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema