Formulary:Physics Pro

Max sitzt im Physik-Unterricht und braucht schnell eine Formel. Doch die gebundene Formelsammlung liegt wie immer auf dem Schreibtisch zu Hause, warum auch extra mitschleppen, ist doch viel zu schwer.

Du kennst diese Situation? Dann ist „Formulary:Physics“ genau das richtige für dich: Nun gibt es sämtliche, für die Schule und das Grundstudium benötigte, wichtige physikalische Formeln auch auf deinem iPhone, offline immer und über all dabei.

Alles im Überblick
Diese Formelsammlung der besonderen Art wurde vom Entwickler für die speziellen Bedürfnisse von Schülern und Studenten entwickelt, sie bietet einen kompakten und gleichzeitig ausführlichen Überblick über die benötigten Formeln. Die Einteilung in die großen Themenbereiche wie Mechanik, Elektrizität oder Gravitation unterstützt die Übersichtlichkeit der Anwendung.

Auf den einzelnen Folien sind sämtliche Formeln zum ausgewählten Themenbereich dargestellt um jederzeit den kompletten Überblick über alle relevanten Anwendungen zu behalten. Außerdem enthalten die Folien die Zusammensetzung der verschiedenen Einheiten. In der Pro-Version sind ergänzend noch verständnisanregende Grafiken zur Visualisierung und Hintergrundwissen zur Historie oder praktischen Anwendung der Formeln enthalten. Dabei wurde wieder ein besonderes Augenmerk darauf gelegt, knappe aber trotzdem ausführliche Informationen bereit zu stellen um einen schnellen Überblick über den Themenbereich zu gewährleisten.

Gesucht – Gefunden
Manch einer wird sich sagen:„So viele Formeln, da finde ich doch eh nichts.“ Doch auch dafür bietet „Formulary:Physics“ eine Möglichkeit: In der Pro-Version ist eine Suchfunktion integriert, die nicht nur die Titel der Folien nach dem eingegebenen Suchbegriff durchsucht sondern im Hintergrund das Suchwort auch mit ganzen Themengebieten vergleicht. So werden zum Beispiel bei Eingabe des Suchbegriffes „Strom“ die Themenbereiche „Gleichstrom“, „Wechselstrom“, „Spannung“ und „Stromstärke“ usw. angezeigt. Hinzu kommt die Integration einer Favoriten-Funktion, in der sich der Benutzer eine eigene Auswahl der von ihm am häufigsten benötigten Folien zusammenstellen kann um so die Zugriffszeit ein weiteres mal zu verkürzen. Die Einträge in dieser können neu geordnet, einzeln gelöscht oder auch komplett zurückgesetzt werden.

Konstanten
In den Naturwissenschaften werden sehr viele Naturkonstanten bei Rechnungen benötigt, vorne weg in der Physik. Eine sehr ausführliche Auflistung der Konstanten ist in Themenbereiche unter geordnet um sich nicht im „Wirr-Warr“ der vielen Konstanten und Werte zu verlieren. Dabei sind die Konstanten in der Regel mit entsprechenden Potenzen und einer Genauigkeit von min. 4 Nachkommastellen angegeben. Um die Vernetzung mit anderen Naturwissenschaften wie Chemie oder Mathematik zu fördern, sind auch aus diesen einige Konstanten enthalten um immer die richtigen Parat zu haben.

Wenn es mal wieder schnell gehen muss
Die Ladezeit, verschönert durch ein durchaus passendes Bild von Albert Einstein, dem wohl am meist bekanntesten Physiker überhaupt, wurde auf eine anschauliche Zeit von einer Sekunde verringert und die zu letzt angesehen Folie ist stets gespeichert. So ist es dem Benutzer möglich, nach dem plötzlichen Beenden der Applikation beim nächsten Start über den Menüpunkt „Zuletzt angesehen“ im Startmenü genau an dieser Stelle weiter zu arbeiten und die Welt der Physik aus der Hosentasche zu erkunden.

Free vs. Pro
„Formulary:Physics“ ist sowohl in einer kostenlosen „Normal“-Version zu erhalten als auch als „Pro“-Version. Kunden die sich für die die kostenlose Version entscheiden erhalten eine voll funktionsfähige Formelsammlung, in der sämtliche Formeln einschließlich Einheitenrechnung enthalten sind. Gadgets wie die Such- und Favoritenfunktion, Grafiken und die ergänzenden Texte bleiben jedoch auf Grund des Mehraufwands für den Entwickler den Käufern der „Pro“-Version vorbehalten. Der Preis von 1,59 € ist also durchaus gerechtfertigt und nachvollziehbar.

Fazit: Für jeden, der es leid ist, ständig sein Tafelwerk mit durch die Gegend zu schleppen ist „Formulary:Physics“ genau das Richtige. Die Mischung aus geringem Gewicht, kompakten aber doch ausführlichem Inhalt stellt eine gute Option zum Buch dar und wird somit einer breiten Masse zugänglich gemacht. Wer zusätzlich noch ein bisschen Geld investiert erhält einige sehr nützliche Zusatzfunktionen, die ihren Preis durchaus wert sind und gegenüber anderen iPhone Apps durchaus heraussticht.

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Hilton.saverimuthu
kommentierte am 15. August 2014 um 21:46 Uhr

Hilton

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema