Review: Raikko USB AccuPack 5200

Wie wir euch in der letzten Folge von Apps-News TV bereits angekündigt haben, stellen wir heute ein weiteres tolles Produkt aus dem Hause Raikko vor. Dieses Mal handelt es sich um das USB AccuPack 5200. Mit diesem mobilen Akku habt Ihr die Möglichkeit, sämtliche Geräte unterwegs zu laden.

Im Lieferumfang ist neben den mobilen Akku ein Netzadapter und ein USB-Verbindungskabel enthalten. Außerdem werden 7 verschiedene Steck-Adapter mitgeliefert, mit denen man sämtlich Geräte der größten Hersteller laden kann. Des Weiteren ist wie bei Raikko üblich eine tolle Tragetasche in der Lieferung enthalten, um den Akku auch im mobilen Einsatz zu schützen. Eine tolle Bedienungsanleitung liegt dem Paket ebenso bei. Mit den beigelegten Adaptern könnt ihr folgende Geräte bzw. Hersteller von Smartphones etc. laden: iPhone, iPad, iPod, Sony Ericsson, Blackberry, HTC, Motorola, Samsung, Nokia und Geräte mit einem Mini-USB-Anschluss.

Der erste Eindruck des AkkuPacks war sehr positiv. Toll verarbeitet präsentiert sich das Gerät in einer tollen Optik. Die Front- und Rückseite ist mit Klavierlack versehen, der das Gerät sehr hochwertig und edel erscheinen lässt. Auf der Frontseite des Gerätes befinden sich außerdem 5 blaue LED‘s, die den Ladezustand des Akkus anzeigen. Die Vorderseite des Akkus ist mit den Bedienelementen versehen worden. Neben dem USB- und Mini-USB-Anschluss befindet sich hier auch der Einschaltbutton. Das Gerät hat eine Kapazität von 5200mA. Lädt man den Akku via USB vollständig auf, so muss man ca. 10 Stunden einplanen. Mit dem mitgelieferten Netzstecker halbiert sich die Aufladezeit.

Beim Laden eines Gerätes erwärmt sich der nicht, was bei Konkurrenzproduktes stets zu bemerken war. Laut Raikko ist es empfehlenswert, den Akku nach 3 Monaten wieder komplett aufzuladen, um eine langfristige Nutzung des Gerätes zu gewährleisten. Je nach Akkukapazität des Gerätes, was Ihr aufladen wollt, unterscheidet sich natürlich die Aufladezeit etc. In der Regel können Smartphones sämtlicher Hersteller bis zu vier Mal mit einem vollständig aufgeladenen AccuPack geladen werden. Das iPad kann 1x vollständig geladen werden. Handys bis zu zehn Mal und Navigationsgeräte je nach Hersteller zwischen 2 und 7 Mal.

Fazit zum Raikko AccuPack 5200
Dieser mobile Akku ist ein absoluter Kauftipp für alle Anwender, die stets mit einem leeren Akku zu kämpfen haben. Die tolle Verarbeitung, die vielen Adapter und die leichte Anwendung tragen dazu bei. Der Akku kostet 34,79€ und bietet daher ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Wenn Ihr überzeugt von dem Raikko Akku seid, dann schaut die aktuelle Folge von Apps-News TV, denn hier verlosen wir das Gerät. Auch in den kommenden Wochen erwarten euch einige tolle Gewinnspiele. Bleibt also dran. Ansonsten gibt es den RAIKKO USB AccuPack 5200 auch bei Amazon zum Preis von 34,79 EUR.
<>

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema