flipSYNC begeistert als mobiles Ladekabel für das iPad

Apple Geräte sind dafür bekannt, dass sie gern und oft für aufwändige Anwendungen wie Spiele genutzt werden. Wo viel Leistung her muss, hält aber der Akku leider nicht lange. Hier stellt das Unternehmen Scosche ein interessantes Produkt bereit, welches das Problem teilweise lösen soll.

flipSYNC heißt die kleine Box aus Plastik, welche man leicht an z.B. als Schlüsselanhänger bequem immer bei sich hat. Darin enthalten ist eine Art Spule für zwei Kabel mit Anschlüssen, die zu z.B. dem iPad 2 und einem USB-Anschluss beim Computer passen.

Nie mehr ohne Strom – praktisch für das iPad 2

Dieses nette Zubehör für das iPad 2 dürfte zahlreiche Nutzer freuen. Während das Ladekabel von Apple meist unbeschädigt nur in einer größeren Tasche transportiert werden kann, lässt sich flipSYNC jederzeit mitnehmen.

Durch die heutige Verbreitung der Technik kann man sich zudem sicher sein, im Notfall irgendwo in der Nähe einen USB-Anschluss zu finden. Dies kann z.B. das eigene Notebook, ein Computer im Internet-Café oder der Rechner eines Freundes sein. Sollte man ein eigenes Notebook mit sich führen, lässt sich dieses mit dem Zubehör natürlich auch für eine Synchronisation nutzen.

Besonders aufgrund der kleinen Größe und der Möglichkeit zur alltäglichen Nutzung kann man flipSYNC jedem Besitzer des iPad 2 empfehlen. Genutzt werden kann das Zubehör parallel zum Tablet auch für weitere iOS-Geräte wie z.B. das iPhone. Das Scosche flipSYNC gibt es bei Amazon für aktuell 14,67 EUR zu kaufen.

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Tina
kommentierte am 29. April 2011 um 17:46 Uhr

Leider lädt das ipad2 nicht am USB ( oder jedenfalls uninteressant langsam).

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema