Apple bestätigt: Weißes iPhone 4 ab morgen verfügbar

Wie so eben in einer Pressemitteilung von Apple bestätigt, wird das weiße iPhone 4 ab morgen im Apple Online Store, bei Apple Retail Stores und ausgewählten und autorisierten Apple-Fachhändlern zur Verfügung stehen. Damit geht eine 10-monatige Wartezeit vorüber, bei dem Apple-Fans immer wieder vertröstet wurden. Die Gerüchte gingen soweit, dass Apple ein weißes iPhone 4 erst gar nicht mehr auf den Markt bringen wird und direkt mit dem neuen iPhone 5 präsentieren wird.

Das weiße iPhone 4 wird endlich erhältlich sein und es ist wunderschön,“ sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. „Wir sind jedem dankbar der geduldig gewartet hat, während wir daran gearbeitet haben, alle Details zu fixen.

Das weiße iPhone 4 wird in Australien, Belgien, China, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Holland, Hongkong, Irland, Italien, Japan, Kanada, Luxemburg, Macao, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Südkorea, Taiwan, Thailand, der Tschechischen Republik und den Vereinigten Staaten von Amerika ab Donnerstag, 28. April verfügbar sein. In welchen Varianten das weiße iPhone letztlich verfügbar sein wird, wurde nicht bekannt. Es wird vermutet, dass es das weiße iPhone 4 vielleicht nur als 16 GB – Variante geben wird. Morgen sind wir schlauer, auch was die Preise angeht, wobei sich hier eigentlich nichts verändern sollte.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema