Weißes iPhone 4 ab 28. April bei der Telekom, iPhone 5 im Herbst

Mittlerweile ist das Bild zwar wieder von den Servern der Telekom verschwunden, aber wie die Kollegen von iPhone-ticker berichten, gab es für kurze Zeit ein Bild mit dem Hinweis, dass es das weiße iPhone 4 ab dem 28. April zu kaufen gibt.

Damit sollte nun auch der letzte Zweifelnde überzeugt sein, dass es das weiße iPhone 4 nun doch noch geben wird. Bislang wurde immer mal wieder darüber spekuliert, dass Apple sein weißes iPhone 4 gar nicht mehr auf den Markt bringt und die weiße Farbvariante erst wieder mit dem neuen iPhone 5 seinen Kunden präsentiert. Dem ist nun nicht mehr so und es sollte damit auch gleichzeitig immer wahrscheinlicher sein, dass es das neue iPhone in diesem Jahr nicht wie sonst üblich im Juni geben wird. Dieses Gerücht verdichtete sich in den letzten Tagen zunehmend und mit der Einführung des weißen iPhone 4 ist ein Launch-Termin gut einen Monat später doch sehr unwahrscheinlich.

Bei welchen Anbietern das weiße iphone 4 ebenfalls kurzfristig zu haben sein wird, ist aktuell noch völlig offen. Wir gehen aber davon aus, dass neben der Telekom auch Vodafone und O2 den Verkaufsstart kurzfristig anvisieren.

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema

[…] weiße iPhone 4 ist ab dem 28. April, also morgen, bei der Telekom erhältlich. Damit könnte es noch einmal […]