Erste iPhone 5 Prototypen gehen an ausgewählte Entwickler

Der Countdown läuft so langsam an. Apple hat bereits erste iPhone 4-Prototypen mit dem schnelleren A5-Prozessor an ausgewählte Entwickler verteilt. Apple legt wohl insbesondere auf die schnellere Prozessorleistung und die damit verbesserten Grafikoptionen großen wert. Somit sollte klar sein, dass Apple weiter auf den Gamingbereich setzt und diesen auch für sein neues iPhone forcieren, wenn nicht sogar abermals neue Maßstäbe setzen würde. Sollten weitere Tests mit dem so genannten iPhone 4S erfolgreich verlaufen, sollten weitere neue Bauteile sicherlich schon bald integriert und zu einem vollständigen iPhone 5 Prototypen verbaut werden können. Als ziemlich sicher gilt auch die Integration einer 8-Megapixel Kamera

Wer alle aktuellen Informationen rund um das iPhone 5 & Co haben möchte, sollte sich unseren RSS-Feed schnell abonnieren. Damit seit ihr stets auf dem Laufenden.

via

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema