Reutters: iPhone 5 mit schnellerem Prozessor und im September

Die Spekulationen rund um das iPhone 5 nehmen nicht ab. So berichtet Reutters aktuell, dass Apple sein iPhone 5 ab Juli in Produktion geben wird und der Verkaufsstart im September erfolgen soll. Diese Angaben beruhen auf drei nicht genannte Quellen, die Apple angeblich aber sehr nahe stehen sollen.

Laut den Quellen wird Apple sein iPhone 5 definitiv mit einem schnelleren Prozessor ausstatten und das Gerät ab September in den Handel bringen. In den letzten Wochen hat es immer wieder Spekulationen über die Verschiebung des iPhone 5 Launch-Termins gegeben. Apple selbst hat die Gerüchteküche erst richtig entfacht, die WWDC (Worldwide Developer Conference) stehe in diesem Jahr ganz im Fokus von iOS und Mac X OS. Bislang präsentierte Apple sein neues iPhone stets Mitte des Jahres. Sollte der Termin in der Tat verschoben werden, wäre es ein Novum in der noch jungen iPhone-Geschichte.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema