Extravagante Limousinen bestellen mit der Limo-App

Wer kennt es nicht? Der Junggesellenabschied steht kurz bevor und das zum Anlass passende Fahrzeug fehlt noch. Passend wäre zum Beispiel eine Stretch-Limo, um die vielen Freunde unterzubringen. Oder man möchte die bestandene Abiturprüfung oder den Geburtstag entsprechend feiern. Hier macht ein VIP-Stretch-Hummer mächtig Eindruck und das Event zu einem unvergesslichen Tag.

LimoApp - iPhone AppsPerfekt für solche bevorstehenden Anlässe ist die „Limo-App“ geeignet, die einen Bestellservice enthält mit der man somit das passende Gefährt ganz einfach ordern lassen kann. In der Anwendung sind rund 100 Vermieter des „Limo-Netzwerkes“ integriert, welche sich einfach in der gegebenen Deutschlandkarte anzeigen lassen können. Hat man das passende Unternehmen in seiner lokalen Umgebung entdeckt, kann man auch gleich in der Anwendung eine bestimmte Limousine reservieren oder den Kontakt zum Vermieter herstellen. Dabei lässt sich die Suche nach einem tollen Auto über das Hauptmenü steuern. Dabei stehen folgende fünf Limousinenkategorien zur Auswahl: Business Limo, Stretch Limo, Stretch Hummer, Hummer oder der VIP Bus. Klickt man eine der Kategorien an, werden alle verfügbaren Limousinenvermieter angezeigt, die sich aktuell im Netzwerk bzw. in der Umgebung befinden. Diese sind bequem in einer physischen Länderkarte dargestellt. Die iPhone App greift über die Ortungsfunktion des iPhones auf den eigenen Standort zu und zeigt diesen auf der Karte ebenso an. Klickt man nun auf eine Limousine, welche als Vermieterstandort auf der Karte steht, wird das jeweilige Unternehmen angezeigt. Ein weiterer Klick leitet uns zum Kontaktformular weiter, womit man bequem eine Limousine reservieren lassen oder den Anbieter telefonisch kontaktieren kann. Neben der Möglichkeit, die Webseite über das Hauptmenü der App zu besuchen, kann man auch Bilder der integrierten Limousinenvermieter anzeigen lassen. Ebenso kann man über das Facebook-Icon am linken Bildschirmrand die Facebook-Seite der „Limo-App“ besuchen.

LimoApp - iPhone AppsAls sehr schönes Extra ist ein tolles Spiel in der Anwendung vorhanden: Ein Limousinen-Memoryspiel. Ziel des Spiels ist es dabei, Bilderpaare aufzudecken. Zu Beginn werden alle verfügbaren Bilder für 10 Sekunden angezeigt. Daraufhin hat man eine Minute Zeit, die Paare aufzudecken. Dabei gibt es natürlich Punkte für entdeckte Paare. Aber auch Minuspunkte, sollte man kein Paar entdeckt haben. Ebenso gibt es einen Punktebonus, wenn man nicht die vollen 60 Sekunden benötigt, um das Spiel abzuschließen. Der gewonnene Punktestand lässt sich auf einer globalen Tabelle integrieren. Das Memoryspiel synchronisiert des Weiteren mit Apples Game Center, sodass auch Vergleiche mit den eigenen Freunden möglich sind.

Die App ist grafisch gut aufbereitet und zeigt bei der Bedienung des Menüs keinen Fehler. Ebenso lassen sich die Inhalte sehr schnell und flüssig anzeigen. Toll gefiel mir im Test das Memoryspiel, was toll funktioniert und womit ich nicht gerechnet hätte. Die Limo-App ist des Weiteren in Englisch, Russisch und Spanisch verfügbar. Die Sprache wird anhand der Landeseinstellungen am iPhone automatisch ausgewählt. Da die App kostenlos ist und neben der Bestellfunktion für Limos auch tolle Extras bietet, sollte man hier einmal einen Blick riskieren.

Fazit zu Limo App
Für Leute, die hier und da mal eine Limousine oder die anderen angesprochenen Autos ordern, ist die App sicherlich eine tolle Alternative zu Google und Co. Gerade kostenlose iPhone Apps bieten wenige Extras. Hierbei hat der Entwickler aber mehr zu bieten, was zum Download der App einlädt.

Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPod touch (2. Generation), iPod touch (3. Generation) und iPod touch (4th generation). Erfordert iOS 4.1 oder neuer.

LimoApp - iPhone AppsLimoApp - iPhone Apps

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema