Mobiler Akku für euer Apple-Device: Just Mobile Gum Pro

Heute haben wir für euch einen mobilen Akku des Herstellers Just Mobile getestet, womit man das iPhone, iPad, den iPod oder iPod Touch, sowie auch andere Geräte, wie Navis oder mobile Spielekonsolen wie Sonys PSP, unterwegs aufladen kann.

Ich habe schon seit ein paar Monaten ein Akku-Problem mit meinem iPhone 3Gs, was mittlerweile ca. 1,5 Jahre alt ist. Nutze ich mein iPhone am Tag intensiv, macht der Akku leider sehr schnell schlapp. Ich schätze die Kapazität meines Akkus auf ca. 2-3 intensive Nutzungsstunden. Dies ist mir leider an manchen Tagen zu wenig, weshalb ich mir eine Lösung überlegen musste. Ein Anruf beim Apple-Händler brachte mir 2 Lösungsvorschläge, um mein Akku-Problem dauerhaft zu lösen. Zum einen ein Akkutausch. Dieser hätte mich nach Angaben des Fachhändlers 125€ brutto gekostet, was mir ein wenig zu viel erschien. Somit schlug man mir einen mobilen Akku vor, mit dem ich die Möglichkeit habe, mein iPhone 3Gs unterwegs zu laden. Dieser Vorschlag war sehr interessant und ich ließ mir einige Geräte vorstellen. Darunter war u.a. der Gum Pro von der Firma Just Mobile. Mich überzeugte die Einfachheit und das kompakte Design, sodass ich mich zum Kauf entschied. Der Händler berechnete 39,99€ für das Gerät.

Der USB-Ersatzakku hat eine Kapazität von 4400 mAh, ist mit den Abmessungen von 7,0 x 5,3 x 2,2cm ein handlicher Begleiter. Aufgrund der hohen Kapazität kann ich mein iPhone insgesamt 3x komplett aufladen, wenn der Gum Pro ebenfalls voll aufgeladen ist. Eine Aufladeprozedur dauert ca. eine Stunde. Dies geschieht mit der Verbindung des USB-Kabels von Apple, mit dem man das iPhone und den Gum Pro verbindet. Im Lieferumfang ist neben dem Akku ein Mini-USB-Kabel und eine Anleitung vorhanden. Am Akkugerät befindet sich ein klassischer und ein Mini-USB-Eingang. Ebenso ist ein Ein/Aus-Schalter vorhanden, mit dem man den Gum Pro ganz einfach aktiviert, um die Ladeprozedur einzuleiten. Auf der Front sind noch 3 LED‘s vorhanden, die den aktuellen Ladestand des Gum Pro anzeigen. Möchte man den mobilen Akku komplett aufladen, nimmt dies ca. 4-6 Stunden in Anspruch.

Die Bedienung erfolgt intuitiv und einfacher als vorher gedacht. Lediglich zwei Schritte sind notwendig, um sein Gerät zu laden:
1.) Gum Pro mit den iPhone verbinden.
2.) Gum Pro einschalten.

Das war es dann schon. Das iPhone zeigt nun an, dass es aufgeladen wird.

Fazit zum Gum Pro Akku von Just Mobile
Ich bin vom Gum Pro sehr angetan und möchte den mobilen Akku nicht mehr missen. Gerade für iPhone-User wie mich, deren Device bald ausrangiert wird und der Akku deutliche Schwächen zeigt, ist dieser mobile Akku eine gute Wahl. Einfach angeschlossen und schon lädt sich mein iPhone bequem auf. Ein Vorteil gegenüber einem Akkutausch ist auch der verhältnismäßig geringe Preis. Ein weiterer Vorteil ist die Flexibilität und die Wiederverwendbarkeit für ein weiteres Gerät. Somit empfehle ich euch uneingeschränkt den Gum Pro von Just Mobile. Bei Amazon kostet der Akku Just Mobile Gum Pro 39,97 EUR. Wer also zuschlagen möchte, gerne über unseren Direktlink.

Freut euch in naher Zukunft auf weitere tolle Tests in Text-und Videoform von Zubehör für eure Apple-Produkte.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema