Erste Video-Aufnahmen mit dem iPad 2

Nachdem wir gestern bereits ausführlicher das iPad 2 vorgestellt haben, wollen wir uns der neuen Kamerafunktion widmen. Das iPad 2 verfügt über zwei Kameras, eine auf der Vorder- und die andere Seite auf der Hinterseite des Gerätes. Die Frontkamera kann sowohl im Foto- als auch Videobetrieb nur VGA. Die Rückkamera hingegeben hat im Videobereich HD und im Fotobereich verfügt sie über einen 5-fachen digitalen Zoom. Wie bereits in unserem Review kurz erwähnt, haut die Kamera am iPad 2 einen nicht vom Hocker. Es ist schön dass eine bzw. zwei da sind und man Facetime nutzen kann. Mit dem iPad 2 wird man weniger darauf aus sein, schöne Landschaftsfotos zu schiessen als vielmehr den spontanen Schnappschuss. Die Frontkamera ist eigentlich genau wie beim iPhone 4 nur für Facetime da und wird ansonsten wohl im Alltag eher weniger eingesetzt. Schaut euch die kurze Videoaufnahme an. Was meint ihr, habt ihr die Kamera auch bereits getestet? Wie ist eure Meinung?

Fazit
Es ist schön, dass nun eine bzw. zwei Kameras den Weg ans iPad 2 gefunden haben. Sensationelle und gestochen scharfe Bilder oder Videos wird man mit dem Gerät aber nicht machen können. Hier geht es vielmehr um spontane Erinnerungen und Schnappschüsse, die man gerne festhalten möchte. Panoramabilder oder tolle Portraitfotos macht man weiterhin besser mit anderen Geräten.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema