iMovie für iOS 4.3: Nur kompatibel mit Apple-Videos?

iMovie gehört in die Apple-Welt, wenn es um’s Erstellen, Schneiden und Veröffentlichen von Movies geht. Auf einfache Art und Weise können Laien sehr schnell und unkompliziert ihr eigenes Video produzieren. Seit dem iPhone 4 mit iMove funktioniert und Apple seit dem Verkaufsstart des iPad 2 auch eine verbesserte Version für das iPad herausgebracht hat, haben wir vereinzelte Meldungen erhalten, dass apple-fremde Videos nicht angezeigt werden und somit verarbeitet werden können.

Apple hat reagiert und auf der Apple-Support-Seite eine entsprechende Beschreibung zu iMovie veröffentlicht. Demnach kann man mit iMovie unter iOS 4.3 ausschließlich von Apple stammende Videoclips unter iMovie verwenden. Sicherlich ein kleiner Wehmutstropfen, denn ist der Import anderer Videos mit Hilfe von iTunes sicherlich simpel und kein Problem und wieder mal Indiz dafür, dass Apple immer noch in einer eigenen Welt spielt. Schade.

Elgato ConverterDa andere Videos theoretisch über die Apple-Geräte abgespielt werden können, hilft ein kleiner Umweg, um doch fremde Videos auch mit iMovie verwenden zu können. Mit Hilfe des Tools Elgato Turbo.264 HD Hardware-Encoder kann das apple-fremde Video in ein iOS-freundliches Format konvertiert und dann auf iPhone, iPad oder iPod übertragen und mit iMovie dann auch verwendet werden.

Apple meint, dass iMovie für iOS insbesondere für die selbst aufgenommen Filme via iPhone und iPad ist und verwendet werden soll. Nicht jeder besitzt allerdings einen Apple-Computer um schöne apple-fremde Filme entsprechend zu bearbeiten. Und da ist es nicht schlecht die Vorteile von iMovie auch direkt, zwar mit kleinem Umwege, auf dem iPad oder iPhone zu nutzen.

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Sude
kommentierte am 19. Dezember 2015 um 22:27 Uhr

I wanted to post you the bit of word just to give thknas the moment again over the awesome suggestions you’ve provided above. It was really wonderfully open-handed of you to present extensively precisely what many people would’ve supplied as an electronic book to generate some bucks for their own end, specifically now that you could have tried it if you considered necessary. The good ideas as well served like a easy way to be sure that other people online have the identical dreams really like my own to find out very much more on the topic of this issue. I am sure there are some more enjoyable sessions in the future for individuals that check out your blog post.

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema