iDay – Schluss mit dem Vergessen von Geburtstagen

Wenn man den Geburtstag des besten Freundes oder von wichtigen Familienmitgliedern vergisst, kann dies schon sehr peinlich sein. Viele haben auch den Überblick aufgrund der hohen Anzahl von Freunden und Verwandten verloren, sodass es einen schier unmöglich erscheint, alle Geburtstagsdaten im Kopf zu behalten.

iDay - iPhone AppsFür diejenigen unter euch, welche dazu neigen, diese wichtigen Daten zu vergessen, haben wir eine schöne App zum Test, die dafür sorgt, dass Ihr nie wieder Geburtstage, Hochzeitstage oder jegliche andere Termine vergessen könnt. Es handelt sich dabei um die Anwendung iDay Deluxe in der Version 4.3.1 vom Entwicklerteam ihanwel.

Beim ersten Start der iPhone-App fällt sofort auf, dass die Entwickler eine intuitive Handhabung realisiert haben, denn automatisch werden alle Kontakte, die man im Adressbuch des iPhones gespeichert hat, in iDay kopiert und somit angezeigt. Danach erscheint eine übersichtlich gestaltete Auflistung der Kontaktliste. Sollte man Kontakte, welche man nicht im Adressbuch des iPhones gespeichert hat hinzufügen wollen, ist dies natürlich ebenso einfach möglich. Somit sind auch Geburtstagserinnerungen für den kleinen Bruder und dem Hund möglich, welche bekanntlich kein Telefon haben und somit auch nicht im Adressbuch gespeichert sind. Neben Geburtstagen, können auch manuell weitere wichtige Tage erfasst werden. Beispiele dafür wären u.a. das erste Treffen mit dem Partner, persönliche Urlaubstage oder Firmenjubiläen. Des Weiteren bietet die Anwendung weitere tolle Features, wie die zusätzlichen Informationen, die rund um einen bestimmten Tag angezeigt werden. Klickt man beispielsweise auf einen Kontakt, der erfasst wurde, werden dazu weitere nützliche Informationen, wie das Sternzeichen oder die bisherige Lebenszeit angezeigt. Dies ist durchaus sehr interessant und wissenswert. Zusätzlich sind die zum Tag passenden Wikipedia-Einträge, Rhein-Zeitungs- oder Deutsche Welle-Artikel verlinkt, welche man sich ebenso anzeigen lassen kann.
iDay Deluxe bietet außerdem die Funktion, dass man per Push Notification informiert wird, wenn ein erfasstes Datum erreicht ist. Somit erfolgt eine Meldung zum Geburtstag auf dem iPhone, ohne dass ein Start der App notwendig ist. Bequem kann man dann auch direkt aus der App heraus eine nette Geburtstagsmail verfassen und gleichzeitig verschicken. Ein Anruf oder eine SMS ist natürlich ebenso möglich.

Die Bedienung der App, die unter den bestverkauften iPhone Apps der Kategorie Lifestyle im Jahr 2010 vertreten war, erfolgt sehr einfach und intuitiv. Ich persönlich benötigte zur intensiven Erstnutzung weder ein Handbuch oder weiteren Support. Alle Menüpunkte sind einfach zu erreichen. Besonders gut hat mir die einfache Integration meiner Kontakte gefallen und auch die Möglichkeit weitere zu importieren. Die zusätzlich angezeigten Informationen sind ein weiteres tolles Extra, welches der wohl beste Birthday-Manager unter den iPhone Apps zu bieten hat.

iDay - iPhone AppsDie Anwendung ist schnell gestartet, eingerichtet und persönlich angepasst. Ein Absturz der App oder nicht angezeigte Termine, wie einige User im iTunes-Forum berichten, konnte ich beim Test nicht feststellen.

iDay Deluxe kostet aktuell 3,99€ im App Store und bietet dafür mehr als vergleichbare Apps. Zum einen ist die Integration der Kontakte und die Push Notification-Funktion als große Stärken der App hervorzuheben. Natürlich sind die Optik und das Layout sehr ansprechend gestaltet, was den Preis gerechtfertigt, da im Test alles zu meiner besten Zufriedenheit funktionierte.

Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 4.0 oder neuer. iDay gehört in die Kategorie iPhone Apps im Bereich „Lifestyle“.

Schaut euch im nachfolgendem Testvideo die App und ihre Funktionen einfach an und überzeugt euch selbst:

iDay - iPhone AppsiDay - iPhone Apps

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema