Apple-Event am 2. März mit iPad 2 und iOS 4.3

Nun ist es offiziell. Apple wird am 2. März wohl das neue iPad 2 vorstellen. Am Mittwoch verschickte das Unternehmen entsprechende Einladungen an ausgewählte Journalisten mit dem Betreff „Come see what 2011 will be the Year of“. Weiterer Inhalt der Einladung war ein Bild mit einem durch den Apple-typischen Kalender verschleiertes iPad. Damit sollte klar sein, dass am kommenden Mittwoch die neue Ära des iPad 2 eingeleitet wird. Gleichzeitig ist davon auszugehen, dass Apple iOS 4.3 vorstellt, da dies das Basissystem für das neue iPad-Gerät sein soll. Das Apple-Event wird um 10 Uhr Ortszeit im Yerba Buena Center in San Francisco/Kalifornien stattfinden.

Erst vor wenigen Tagen machten Gerüchte den Umlauf, wonach sich die Einführung des iPad 2 aufgrund von Lieferschwierigkeiten in den Herbst hinein verzögern könnte. Dies scheint jetzt aber wohl nicht der Fall zu sein, denn Apple würde das iPad2 nicht vorstellen, wenn es erst im Herbst ausgeliefert werden könnte.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema