iPhone 5 mit neuer Akku-Technik

Das iPhone 5 ist längst in aller Munde. Wenn Apple den Jahrestonus beibehält, sollte Mitte des Jahres das iPhone 5 das Licht der Mobilfunkwelt erblicken. Bekannt wurde jetzt, dass Apple an der Weiterentwicklung der Akku-Technik arbeite. Dazu wurde ein Patent namens „constant-current constant voltage“ (CC-CV) vom US-Patentamt freigegeben. Apple plant mit der neuen Technologie die Energiedichte der Lithium-Zellen zu erhöhen. Gleichzeitig sollte die langlebigkeit des Akkus erhöht werden können. Völlig unklar ist aktuell jedoch, ab wann die neue Tecnik zum Einsatz kommen wird. Gut möglich, dass wir bereits mit dem iPhone 5 auf einen leistungsstärkeren Akku hoffen können.

Ach übrigens: Neue rezensierte iPhone Apps gibt es ab heute auch wieder auf unseren entsprechenden Seiten. Wir würden uns freuen, wenn euch diese gefallen. Gebt gerne auch konstruktive und kritische Bewertungen ab. Davon lebt das Portal und andere potenziell Interessierte werden es euch danken.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema