Apple beansprucht 60 Prozent Marktanteil für berührungsempfindliche Displays

Das Apple in Superlativen mittlerweile denkt, ist nicht neu. Jetzt will Apple auch offensiv in den Markt für berührungsempfindliche Displays. Wie Digitimes berichtet, greift Apple angeblich auf über 60 Prozent der weltweit verfügbaren Produktionsmenge von so genannten kapazitiven Displays. Diese Meldung zeigt, wohin die Reise von Apple weiter gehen wird.

Zum Vergleich: Alleine für das iPad hat Apple erst jüngst rund 65 Millionen Displays für 2011 in Auftrag gegeben. Kommen jetzt noch Geräte wie iPhone und iPod hinzu, kann sich jeder selbst errechnen, wie hoch das Volumen sein wird.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema