Werbesport von „The Daily“ beim Superbowl

Erst vor wenigen Tagen haben Apple und News Corp ihre iPad-only-Zeitung „The Daily“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Hinter dem Projekt steht eine Menge Geld und das Ziel, die Zeitung sukzessive in weitere Städte und Länder auszudehnen. Dafür ist Geld und Durchhaltevermögen gefragt. Von jetzt auf gleich wird „the Daily“ sicherlich keinen Erfolg bringen und die Kassen beider Unternehmen klingeln lassen. Zum diesjährigen Superbowl-Spiel, bei dem mit die teuersten Werbepreise bezahlt werden müssen, wurde kräftig Werbung für fier iPad-Zeitung gemacht. Hier gibt es den Spot:

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema