iOS 4.3 – Gestensteuerung das Feature der Zukunft?

Eine wesentliche Neuerung bei iOS 4.3 soll die Gestensteuerung werden. Mit Hilfe dieser neuen Funktion kann zwischen aktiven Anwendungen schnell gewechselt bzw. die Programme in den Hintergrund geschoben werden. Der Vorteil liegt insbesondere inpuncto Geschwindigkeit, da der Nutzer nicht wie bislang zunächst das Multitasking-Menü aufrufen muss. Das folgende Video zeigt einen ersten Eindruck der neuen Funktionen.

Weitere neue Funktionen und einen Überblick gibt es auch auf einer separat eingerichteten Seite zum Thema iOS 4.3. Wer weitere Funktionen und Neuerungen hat, die wir noch nicht aufgelistet haben, freuen wir uns über deinen Kommentar.

Das Thema Gestensteuerung übernimmt in der Entwicklung neuer Produkte sicherlich in den kommenden Monaten und Jahren eine zentrale Rolle. So entwicklen verschiedene Unternehmen für unterschiedliche Branchen sinnvolle Einsatzmöglichkeiten. Sicherlich wird die Gestensteeurung irgendwan die Maus für Rechner überflüssig machen oder aber auch sonst zur effizienteren Steuerung von Handy und Computer beitragen. Ein Video zu dem Thema haben wir ebenfalls herausgesucht.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema