iPhone 5 und iPad 2 nehmen Fahrt auf

iPhone 5 und iPad 2 sollen von den Prozessoren her wesentlich leistungsstärker werden. So sollen beide Geräte laut mashable insgesamt mit vier Prozessoren ausgestattet werden. Alleine ein Dual-Core-CPU soll für eine noch bessere Grafik und bessere Auflösung beim Display verantwortlich sein und zudem HD-Videos in einer noch besseren Optik erscheinen lassen. Neben dem Dual-Core-Chip, bei dem es sich angeblich um einen SGX543 GPU von Imagination Technologies handeln soll, wird spekuliert, dass Apple einen völlig neuartigen Dual-Core ARM Cortex-A9 CPU einsetzen wird und so für iPhone 5 und iPad 2 eine bis dato noch nie erreichte Leistung erzielt.

Aus Erfahrung können wir bestätigen, dass mit dem iPad so manches Game an seine Grenzen gestoßen ist. Noch mehr Power und noch mehr Grafik wird der Spielindustrie sicher entgegenkommen und das iPhone und iPad auch im Gamesektor noch mal einen weiteren Schritt noch vorne bringen. Gerüchte hin oder her, beide Geräte werden innovative Neuerungen haben und für den Handy- und Tablet-Markt neue Maßstäbe setzen. Weitere Gerüchte und Funktionen über das iPhone 5 oder iPad 2 haben wir euch auf separaten Seiten zusammengefasst.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema