Keynote – Das leistungsstarke Präsentations iPad App

Keynote ist ein leistungsstarkes Präsentationsprogramm und wurde für den Gebrauch auf dem iPad komplett einer Überarbeitung unterzogen. Präsentationen mit animierten Übergängen und Diagrammen lassen sich mit wenigen Fingertipps kreieren.

Keynote - iPad App TestberichtDabei kann Keynote all die Dinge leisten, die der User für gute Präsentationen benötigt. Dazu gehören beispielsweise verblüffende Effekte und Animationen, anpassbare Grafikvorlagen oder Themen, die bereits von Apple gestaltet sind. So kann man mit einem der Apple-Vorgaben starten und mit ein paar Wischgesten Folien hinzufügen. Dabei hat der Nutzer die Wahl zwischen acht Masterfolien, aber auch eine Microsoft PowerPoint- oder Keynote 09 Datei kann geöffnet werden.

Ferner hat der User die Möglichkeit eine der zahlreichen Textoptionen zu wählen, was ihm die Gestaltung individueller Folien gestattet, außerdem kann er die vordefinierten Textstile benutzen. Damit Videos und Fotos aus der App „Fotos“ eingefügt werden können, kann der Nutzer die Medienübersicht verwenden. Im Test hat sich gezeigt, dass mit den Vorlagen, die an das ausgewählte Thema angelehnt sind, die Fotos optimal zur Geltung kommen. Ferner können auch noch Bilderrahmen, Reflexion, Schatten und Masken hinzugefügt werden. In Diagrammen und Tabellen können die Daten ansprechend gestaltet, zudem die Präsentation mit Animationen wie „Wirbeln“, „Umdrehen“ oder „Zauberei“ zum Leben erweckt werden.

Keynote - iPad App TestIm Vollbildmodus können die Präsentationen vorgeführt werden, wenn sie fertig gestellt sind. Das iPad kann optionalen sogar mit einem Adapter an einen Projektor angeschlossen werden, wenn die Präsentation vor größerem Auditorium stattfinden soll. So kann man die Notizen und Folien auf dem Moderator-Monitor anschauen. Außerdem können die Präsentationen auch im Microsoft PowerPoint oder Keynote 09 Format per E-Mail versendet bzw. über iWork.com Public Beta bereitgestellt werden. Zudem kann der Nutzer die Präsentationen auch auf seinen PC, Mac oder MobileME kopieren. Übertragen lassen sich die Daten ins Internet auch mit WebDAV. Wenn die Präsentationen zu einem Drucker innerhalb eines drahtlosen Netzwerk gesendet werden sollen, geht dies unter der Verwendung von AirPrint ebenfalls.

Alles in allem bietet die App also tatsächlich das, was man unter einer guten Präsentationssoftware vorstellt. Sie läuft stabil und besitzt zudem eine gute Usability. Keynote ist aktuell die beste App der Präsentations iPad Apps.

Voraussetzung: Kompatibel mit iPad. Erfordert iOS 4.2 oder neuer.

Keynote - iPad App Erfahrung
Keynote - iPad App Erfahrung

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema