Momento – das digitale Tagebuch

In der hektischen Zeit wie die heutige passiert es schnell, dass man schnell den Überblick verliert. Über Facebook, Twitter und auch andere Social Networks werden immer wieder aktuelle Geschehnisse verbreitet. Doch sind diese Einträge oftmals sehr verstreut, denn es werden möglicherweise immer wieder andere Netzwerke für einen neuen Eintrag gewählt und man bleibt nicht rigoros bei ein und demselben.

Tagebuch iPhone AppDie englischsprachige Anwendung „Momento“ aus dem Hause d3i Ltd., die auf jedem iPhone, iPod touch und auch iPad mit einem Betriebssystem ab iOS 3.1 lauffähig ist, bietet hier eine sehr gute Unterstützung. Denn dank dieser App hat der User die Möglichkeit, auf einfachste und modernste Weise ein Tagebuch zu führen, indem die geposteten Einträge bei Twitter, Facebook und Co. in der iPhone App in einer Übersicht zusammengefasst werden.

Momento fasst sämtliche Einträge in den Social Networks des Users zusammen und ordnet diese chronologisch. Außerdem hat der User die Möglichkeit, neue Tagebucheinträge direkt über die App zu verfassen, die er sowohl mit Tags versehen kann, als auch mit Fotos. Dabei unterstützt die App die Netzwerke Twitter, Facebook, Foursquare, Last.fm, Gowalla, Digg, YouTube, Vimeo und Web RSS.

Tagebuch iPhone AppDie Anwendung ist in vier unterschiedliche Bereiche unterteilt. Jeder von ihnen ist über einen Button auf dem Startbildschirm direkt erreichbar. In der Tagesansciht erhält der User einen Überblick über die Einträge der vergangenen Tage. Orangefarbene „Moments“ weisen hierbei die Tagebucheinträge aus und blaufarbene „Feeds“ stehen für Einträge aus externen Diensten.

Wie der Name bereits verrät, kann der User in der Kalenderansicht die Einträge eines gesamten Monats auf einmal betrachten. Dabei deuten farbige Punkte in den einzelnen Tagen auf vorhandene Einträge hin. Hierbei stehen blaue Punkte für Feeds aus sozialen Netzwerken und orangene Punkte für Einträge, die in der App erstellt wurden. Ein Wechsel zwischen den einzelnen Monaten ist ganz leicht über den oberen Bereich der Kalenderansicht möglich. Oder aber man wählt den gewünschten Monat anhand der im unteren Bereich der Anwendung befindlichen Anfangsbuchstaben.

Sämtliche Einträge kann der User als Textdatei exportieren. Dabei kann er wählen, ob Bilder und Feed Einträge ebenfalls gesichert werden sollen. Ebenso können sowohl sämtliche Daten gesichert werden, als auch lediglich die Daten seit dem letzten Export. Diese exportierten Daten können anschließend über den iTunes Dateitransfer ausgelesen werden.

Momento ist für die Führung eines Tagebuches geeignet. Die Anwendung eignet sich sowohl für den faulen Schreiber, der nur hin und wieder eine Information festhalten möchte, als auch für solche, die jeden Tag im Detail festhalten möchten. Durch die Möglichkeit, sämtliche Einträge aus den verschiedensten sozialen Netzwerken zusammenzutragen, ist diese Anwendung wohl einzig in seiner Art.

Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 3.1 oder neuer. Momento gehört zu der Kategorie „Lifestyle“ der iPhone Apps

Tagebuch iPhone App Tagebuch iPhone App

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema