Rezepte – Rezeptsammlung für den kleinen Hobbykoch

„Welches Gericht kochen wir uns denn heute Abend?“ So oder ähnlich wird es sich wohl des öfteren einmal in deutschen Haushalten anhören. Doch dank der dem Softwareentwickler Alexander Blach können Hobbyköche nun auf die Anwendung „Rezepte“ zurückgreifen.

Rezepte iPhone AppDenn in dieser Anwendung, die auf jedem iPhone, iPod touch und iPad mit einem Betriebssystem ab iOS 3.1.2 lauffähig ist, hat der Anwender Zugriff auf weit mehr als 7000 Rezepte aus allen nur erdenklichen Bereichen.

Sämtliche Rezepte wurden von der kostenlosen Internetseite Rezeptewiki.org zusammengetragen. Allerdings werden diese in der App wesentlich besser und auch angenehmer präsentiert als auf der Wiki Seite. Ganz gleich, ob der Hobbykoch nun ein Rezept für ein klassisches Schnitzel sucht, ein exotisches Pangasius Filet in Dillsoße oder für leckere Schoko Muffins – die Rezeptsammlung in dieser Apps dürfte wohl das Herz eines jeden Hobbykochs befriedigen. Die Rezepte werden durch zahlreiche Zubereitungsanleitungen und viele Beispielbilder sinnvoll ergänzt.

Rezepte iPhone AppDie Suchfunktion ist recht einfach aufgebaut. Über eine direkte Textsuche findet man die gewünschten Rezepte binnen Sekunden. Allerdings kann man alternativ dazu auch durch die einzelnen Kategorien navigieren. Da die Rezepte allesamt in der App gespeichert sind, ist eine Verwendung auch ohne eine aktive Internetverbindung möglich.

Als sehr vorteilhaft dürfte sich auch die Einkaufsliste erweisen. Die Zutaten ausgewählter Rezepte können in die Einkaufsliste übernommen werden, sodass man nach und nach jede einzelne Zutat während des Einkaufs abhaken kann. So lässt sich prima vermeiden, dass versehentlich eine wichtige Zutat vergessen wird.

Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 3.1.2 oder neuer.

Rezepte iPhone App Rezepte iPhone App

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema