Erste iPad-Zeitschrift „Project“ ist da

Wir haben vor ein paar Tagen über das Vorhaben von Virgin-Macher Richard Branson berichtet. Seit heute ist die erste reine iPad-Zeitung „Project“ im AppStore (Direktlink zur App „Project) zu haben. Die App selbst ist kostenfrei und das Abo in der UK-Version, der US-Edition und einer Kanada-Edition sind jeweils für 2,39 EUR zu haben. Zum Test haben wir die US-Edition heruntergeladen.

Der Download der Zeitung (Project Issue 1) als solche hat ungefähr 5 Minuten gedauert. Der Preis ist mit Sicherheit mit 2,39 EUR sehr akzeptabel, wobei es das „Project“ ja nur in einer iPad-Version gibt. Der erste Eindruck der reinen iPad-Zeitschrift ist sehr positiv. Sehr viele interaktive Elemente sind in der Zeitung untergebracht. In wie weit das in den weiteren Ausgaben auch noch so sein wird, bleibt abzuwarten. Titel der ersten Ausgabe ist Jeff Bridges mit “Tron”. Auf der dritten Seite wird ein Art Bedienungsanleitung den Lesern gezeigt. So werden alle interaktiven Elemente und Funktionen sehr gut aufgezeigt.

2 Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Andreas
kommentierte am 19. Dezember 2010 um 19:49 Uhr

Hi, ich hab in der App den Blog angeklickt und komm nicht mehr zurück zum Magazin. Habt ihr eine Idee? Gruß aus Wien, Andreas

Gerd
kommentierte am 20. Dezember 2010 um 9:08 Uhr

Ja, das Problem hate ich auch. Die Navigaton ist noch nicht 100% ausgereift. War auch das erste Mal dort gefangen und habe dann einfach neu gestartet. Wenn ich einmal im Blog bin, finde ich auch nciht zurück. Das ist mehr als unschön, denke aber ein Bug der bald behoben sein sollte.

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema