Mein Reisedoktor – und der nächste Auslandsaufenthalt kann kommen

Sind Sie auf Geschäftsreise oder im Urlaub, befinden sich im Ausland, beherrschen die Sprache nicht oder nicht ausreichend und sind plötzlich krank? Was tun, wenn man sich nicht verständigen kann und auch Hände und Füße nicht weiterhelfen, um sich zu verständigen?

Genau hierfür hat Dr. med Peter Ruf den Reisedoktor entwickelt. Der Reisedoktor ist eine sehr hilfreiche und umfangreiche App für das iPhone und den iPod touch mit einem Betriebssystem ab iOs 4.0.

Reisedoktor iPhone AppIn der Anwendung erhalten Sie eine Liste mit möglichen Krankheiten. Aus dieser Liste mit diversen Krankheitserscheinungen wählen Sie ganz einfach Ihre Beschwerde aus, etwa Durchfall, Erbrechen oder Reiseübelkeit, was im Ausland durchaus des Öfteren einmal vorkommen kann. Im Anschluss werden Ihnen ein erforderliches Medikament, ein vorgeschlagenes Medikament und auch die empfohlene Dosierung und der im Medikament enthaltene Wirkstoff genannt. Außerdem erhalten Sie auch eine ausführliche Beschreibung zur Einnahme und auch einige Informationen zur Krankheit selbst.

So wissen Sie stets schon im Vorfeld, welche Medikamente Sie am Besten bereits in den Urlaub oder auf die Geschäftsreise mitnehmen sollten. Ihre Reiseapotheke ist damit bestens ausgerüstet.

Neben den schulmedizinischen Medikamenten enthält die App auch eine homöopathische Apotheke. Diese enthält eine Auflistung sämtlicher homöopathischen Mittel. Zu jedem Mittel gibt es auch die passenden Symptome, bei denen es angewendet wird. Doch sollte die Homöopathie nur von erfahrenen Anwendern genutzt werden, da bspw. die Symptome Kollaps, Erschöpfung, kalter Schweiß, blasses Gesicht, Verlangen nach frischer Luft, Angst und Unruhe bedeuten können, dass Sie sich einfach nur übernommen haben und das homöopathische Mittel Veratrum album Ihnen Linderung verschafft. Andererseits kann es sich hierbei auch um einen Herzinfarkt handeln, bei dem Sie schnellstens in das nächste Krankenhaus gebracht werden sollten.

Sollten Sie sich keine Reiseapotheke angelegt und mitgenommen haben, oder sind bereits die benötigten Medikamente leer, steht Ihnen der Reisedoktor auch hier mit Rat und Tat zur Seite. Denn die App birgt auch die wichtigsten Notfallsätze, wie bspw. „Können Sie mir helfen?“ oder „Wo ist die nächste Apotheke mit Nachtdienst?“, in englischer, französischer und spanischer Sprache mit Hörbeispiel.

Reisedoktor iPhone AppIst es doch einmal ernster, können Sie auch über das iPhone mittels GPS, anhand Ihres aktuellen Standortes, das nächste Krankenhaus in Ihrer näheren Umgebung anzeigen lassen und dieses dank der Routenplanung auch schnell anfahren. Und in dem Fall, dass Sie Hilfe direkt vor Ort benötigen, hält die Anwendung auch die Notrufnummern aus allen Ländern der Welt für Sie bereit.

Müssen Sie an bestimmten Tagen und zu bestimmten Tageszeiten Medikamente einnehmen? Ganz gleich, ob nun auf der Reise oder aber auch zuhause. Der Reisedoktor beinhaltet eine „Pillenbox“, mit deren Hilfe Sie sich an die Einnahme erinnern lassen können. Einfach das Medikament und die Dosierung angeben, die Tage auswählen an denen Sie das Medikament nehmen müssen und auch die Tageszeit angeben. Zudem können Sie optional auch noch angeben, wie Sie die Medizin einnehmen müssen, ob denn etwa nüchtern, vor, nach oder während der Mahlzeit, oder ob Sie die Medizin zerkauen oder mit Wasser zu sich nehmen sollen.

Der Reisedoktor informiert zusätzlich auch über sinnvolle Impfungen, mit denen Sie sich vor dem Auslandsaufenthalt schützen sollten. Auch über die gefährliche Malaria Krankheit wird hier informiert.

Mit dem Reisedoktor sind Sie ab sofort bei Ihren Aufenthalten im Ausland bestens gewappnet. Weitere iPhone Apps oder iPad Apps findet ihr auf unserer Seite in den entsprechenden Kategorien.

Reisedoktor, Medizin, Ausland, Reisen, iPhone App Reisedoktor, Medizin, Ausland, Reisen, iPhone App

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Markus
kommentierte am 14. Oktober 2010 um 9:55 Uhr

Die App ist echt Klasse, nicht nur dass das User Interface wirklich schön ist, die App ist auch wirklich leicht zu bedienen. Macht Spaß sich in der App zu bewegen, schnelle Navigation, toller Inhalt und wie bereits erwähnt ein Super Design. Gefällt mir.

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema