Filme- und Serien-Fans: Willkommen bei Syfy Quiz

Bildschirmfoto 2014-06-11 um 15.39.51  Bildschirmfoto 2014-06-11 um 15.39.59 Bildschirmfoto 2014-06-11 um 15.10.51

Seid ihr als Fans von Science-Fiction, Fantasy und Mystery schon lange auf der Suche nach einer App, die euer hart erarbeitetes Wissen auf die Probe stellt? Dann dürfte Syfy Quiz für euch dann genau das Richtige sein. Die App von Gerhard Raible fordert im Fragenduell zu richtigen und zugleich schnellen Reaktionen auf.

Das Prinzip von Syfy Quiz ist bekannt: Man startet ein Quiz gegen einen Gegenspieler und erhält die gleichen Fragen. Diese werden dabei aber nicht zeitgleich, sondern abwechselnd gestellt. Der Spieler, der die korrekten Antworten wählt, bekommt Punkte.

Das spannende an Syfy Quiz, ist die Konzentration auf Fragen rund um Science Fiction, Fantasy und Mystery. Fans von Star Trek, Star Wars und weiteren Serien sowie Filmen werden hier auf spannende Fragen stoßen.

Syfy Quiz führt derzeit über 8000 Fragen, die in 10 Kategorien (unter anderem „Die Anfänge der Föderation“ oder „Superhelden“) sortiert sind. Monatlich kommen viele hinzu, was auch beim Dauerspielen für Abwechslung sorgt. Wie gut man dann wo ist, verraten die Statistiken. An diesen lässt sich dann ablesen, in welcher Kategorie man wie erfolgreich war.

Zur individuellen Gestaltung können Spieler verschiedene Avatare festlegen oder auch mit dem Facebook-Profilbild arbeiten. So lassen sich Freunde besser erkennen. Hinzu kommt der Chat fürs Schreiben zwischen den Fragen.

Nicht nur Köpfchen, sondern auch flotte Finger

Mit Syfy Quiz sind die Zeiten, in denen man die Frage durch Suchmaschinen schickte, vorbei. Denn die App bewertet nicht nur die Richtigkeit eurer Fragen, sondern geht auch auf den Faktor Geschwindigkeit ein. Nicht jeder mit 100 Prozent an richtigen Antworten gewinnt also automatisch. Gleichzeitig gibt es kein Unentschieden, weil beide Spieler die gleiche Anzahl an Fragen richtig hatten. Erst ein Blick auf die Geschwindigkeit erklärt, wer gewinnt.

Syfy Quiz ist kostenfrei und wird für iPhone und iPad im App Store angeboten. Mit ihren 18,5 MB dürfte die App auch auf ein gut gefülltes iOS-Gerät passen. Zum Spielen ist mindestens iOS 4.3 erforderlich.

Bildschirmfoto 2014-06-11 um 15.11.01   Bildschirmfoto 2014-06-11 um 15.11.08

 

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema