Mit WM 2014 App Live die Übersicht behalten

Bildschirmfoto 2014-05-13 um 10.07.33

Ihr seit leidenschaftliche Verfolger der WM? Dann dürften euch bereits einige Apps im Store aufgefallen sein, die euch während der kommenden Wochen begleiten wollen. Wir haben einer der Charts-Stürmer für euch heute untersucht: die kostenfreie WM 2014 App Live.

Seien wir ehrlich: Wer kann die ganzen Spiele ohne Merkhilfen mit Terminen, Punkten und Aufstellungen im Kopf behalten? Eine Hilfe, wie die WM 2014 App Live, ist da gern gesehen. Direkt nach dem Aufrufen präsentiert die Anwendung den aktuellen Spielplan und erlaubt es für nähere Infos einzelne Spiele auszuwählen.

Die Übersicht zu den Spielgruppen

Der zweite Bereich der App findet sich in „Tabelle“, wo die jeweiligen Gruppen und Gruppenphasen aufgestellt werden. Hier seht ihr nicht nur die jeweiligen Mannschaften, sondern auch deren Punkte. Unkompliziert wird per Buttons zwischen den Gruppen und Spieltagen gewechselt.

Es ist praktisch, dass die WM 2014 App Live eine dauerhafte Online-Verbindung hat. So werden Punkte und Spielergebnisse automatisch aktualisiert und müssen nicht manuell nachgetragen werden.

Spiele live verfolgen – auch ohne Fernseher

WM 2014 App Live bietet Nutzer den Live-Ticker. Die Redaktion schreibt dort Kommentare zum aktuellen Spielverlauf und erlaubt es so z.B. bei einem Essen im Restaurant oder einer Reise hin und wieder aufs Smartphone zu schauen. Schon lassen sich anhand der letzten Kommentare die Entwicklungen nachverfolgen.

Angeboten wird neben dem Live-Ticker eine Liste mit Spieldetails. So sieht man, wer Tore geschossen hat, welche Strafkarten es an wen gab und wo Auswechslungen durchgeführt wurden.

Bildschirmfoto 2014-05-13 um 10.07.45   Bildschirmfoto 2014-05-13 um 10.07.57

Mit Fans in ganz Deutschland chatten

Was ist die WM, wenn man Emotionen, Gedanken und Hoffnungen nicht mit anderen teilen kann? Mit der WM 2014 App Live geht das nun auch ohne Wohnzimmergäste. Einfach in der App einloggen und Kommentare verfassen. Jedes Spiel verfügt über einen eigenen Diskussionsbereich. Wer dann noch auf anderen Kanälen kommunizieren will, nutzt die Möglichkeit zum Teilen per Nachrichten oder Mail. So können auch Freunde und Bekannte über relevante Wettkämpfe der Lieblingsländer informiert werden.

Die Entwickler der App (diese haben auch schon die Couchfunk App entwickelt, die Live TV der öffentlich rechtlichen Sender anbietet) haben daran gedacht, Fans die Möglichkeit zur Seitenwahl bieten zu können. Das führt dann zu vorhersehbaren Bildern wie Deutschland gegen Polen (über 400 gegen knapp 40 Fans), aber teilweise auch sehr spannenden Verteilungen.

WM 2014 App Live wird kostenfrei angeboten und ist unserer Meinung nach, wegen des übersichtlichen Aufbaus, der Kommentarfunktion und dem Live-Ticker, einer der besten Angebote für WM-Beobachter. Hier geht‘s zum App Store.

Bildschirmfoto 2014-05-13 um 10.07.57    Bildschirmfoto 2014-05-13 um 10.08.17

 

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Neha
kommentierte am 19. Dezember 2015 um 22:46 Uhr

rofl i agree with everything expcet the 4th statement fedor aint shit never was..just ducks good fighters..and werdum being a victim to a (T)KO by the hands of junior dos santos, fedor says ok ill fight this guy cause its very apparent that he can be knocked out Now Werdum overeem..An awesome K1 kickboxer..but..unlike the knockout artists in the UFC(velasquez, carwin, dos santos ETC) Overeem doesnt stand a chance against any of they’re wrestling abilities VA:F [1.9.8_1114]please wait…VA:F [1.9.8_1114](from 0 votes)

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema