Die verlorene Stadt: App Review und Test auf apps-news.de

Viele Rätsel, ein mysteriöses Artefakt und eine riesige verlorene Stadt warten im Spiel Die verlorene Stadt auf dich. Entdecke die Geheimnisse und erlange die Kontrolle über die Jahreszeiten.

Die verlorene Stadt

Die verlorene Stadt ist eine relativ neue App für iOS und Android. Dennoch hat es die App geschafft, schon nach wenigen Tagen in die Charts der meistverkauften Apps einzuziehen. Grund genug für uns, die App zu testen und dem Erfolg auf den Grund zu gehen. Und eines ist gewiss: Wer auf Rätsel steht, sollte sich die App auf jeden Fall herunterladen.

Schon auf den ersten Blick wird klar, dass die Entwickler sich hier sehr große Mühe gegeben haben, um eine stimmungsvolle Atmosphäre zu schaffen. Allein die schöne Grafik begeistert den Nutzer, dabei hat das Spiel nur einen Umfang von 40 MB. Neben der tollen Grafik gibt es einen einzigartigen Soundtrack, der eigens mit einem Orchester aufgenommen wurde – Stimmung ist hier garantiert.

Das Spielprinzip ist relativ einfach gehalten. Der Spieler klickt sich durch verschiedene Räume in der verlorenen Stadt und muss Gegenstände finden, um den nächsten Raum zu betreten. Dabei erwarten euch viele Rätsel und Minispiele, die Abwechslung in die App bringen. Der Schwierigkeitsgrad ist völlig in Ordnung. Mit gesundem Menschenverstand sollte man mit ein wenig Übung auf die Lösungen kommen, auch wenn einige Rätsel wirklich knifflig sind.

Wer nicht mehr weiterkommt, für den gibt es in der App ein Lösungsbuch, wie die Rätsel am besten zu lösen sind. Das nimmt uns jedoch schnell den Spielspaß, deshalb sollte auf das Lösungsbuch nur zurückgegriffen werden, wenn ihr wirklich nicht mehr weiter kommt.

Auch die Spiellänge geht völlig in Ordnung. Wir haben mehrere Stunden vor der App verbracht und haben sie immer noch nicht durchgespielt. Ein guter Nebeneffekt ist außerdem, dass man sein logisches Denken trainiert und auch lernt, wie man um die Ecke denken kann. Außerdem ist Die verlorene Stadt frei von sämtlichen InApp-Käufen, was heutzutage wirklich selten vorkommt.

Fazit

Die verlorene Stadt ist eine super App und ein tolles Spiel für euer Gerät. Frei von sämtlichen InApp-Käufen und hinterlegt mit einem stimmungsvollen Soundtrack, hat uns die App schnell überzeugt. Auch die Grafik kann sich für einen 40 MB Download mehr als sehen lassen und hinzu kommt das wirklich motivierende und anspruchsvolle Gameplay, was euch einiges, aber nicht zu viel abverlangt. Die App kostet 0,89 €, was völlig im Rahmen liegt. Wir sind begeistert von der App und können diese nur weiter empfehlen!

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema