Haypi Monster Deutsch: App Review und Test auf apps-news.de

In der Haypi Welt treten Monster in Kämpfen gegeneinander an und nur wer als letztes noch steht, gewinnt den Kampf. Haypi Monster überzeugt mit Vielfalt und Kreativität, lest jetzt mehr in unserem Testbericht!

Haypi Monster Deutsch

Die Geschichte von Haypi Monster weicht kaum von anderen Geschichten ab. Das friedvolle Land, in der die Haypi Monster lebten, wurde von einer bösen Macht fast vollständig vernichtet und nur noch ein kleines Fleckchen auf der Karte existiert, wo die Haypi Monster leben und sich gegen die bösen Kreaturen zur Wehr setzen. Kaum verwunderlich ist, dass du die Haypi Monster unterstützt und für die Rückgewinnung des Landes sorgen musst.

Du beginnst mit lediglich einem Monster, nämlich Draconio dem roten Drachen. Draconio wird nicht dein einziges Monster bleiben, jedoch musst du dich als erstes um ihn kümmern und sind wir ehrlich, finden auch wir gefallen an dem kleinen roten Drachen. Haypi Monster begeistert uns von der ersten Minute an, denn die Spielwelt ist im Gegensatz zu vielen anderen Apps sehr komplex und zusätzlich sehr liebevoll gestaltet. 6 kleine Kontinente – auch Szenen genannt-, existieren in Haypi Monster. In jeder Szene warten mehrere Monster und Bossgegner auf dich, sodass dich aktuell mehr als 75 Level mit über 100 Kämpfen erwarten.

Doch Haypi Monster ist nicht nur etwas für Fans von den kleinen Kreaturen. Die Kämpfe in Haypi Monster sind sehr komplex aufgezogen, denn jeder Gegner hat ein unterschiedliches Element mit dem er kämpft. Bis zu 8 Elemente existieren in der Haypi Welt und du musst das richtige Element finden, um maximalen Schaden am Gegner anzurichten. Uns erinnert das Kampfszenario ein wenig an Pokemon, denn erreichst du erst einmal Level 12, musst du dich auch im eine entsprechende Battle-Order kümmern und eine entsprechene Verteidigungsstragie zurechtlegen.

Zu Beginn des Spieles erhältst du ein kleines Tutorial, bei denen du die Kämpfe anschauen kannst und daraufhin lernst, wie diese funktionieren. Um deine Monster stärker zu machen, kannst du diese ein Mal am Tag trainieren lassen. Wir empfehlen, das immer zu machen, denn durch ein Training erhält dein Monster jede Menge Erfahrungspunkte und steigt dadurch mehrere Level auf. Wichtig ist ebenfalls, auf die Elemente der Gegner zu achten. Auch hier gibt es Ähnlichkeiten mit Pokemon – Feuer ist schwach gegen Wasser, Pflanze ist schwach gegen Feuer. Stelle deine Battle-Order auf den Gegner ein, falls die Monster des Gegners bekannt sind, so wirst du schwierige Kämpfe überstehen und als Sieger daraus hervorgehen.

Das coole an Haypi Monster ist, dass du auch gegen andere Spieler antreten kannst oder mit ihnen gegen Bossmonster kämpfst. Die Vielfalt und die vielen Möglichkeiten bieten jede Menge Abwechslung.

Fazit

Haypi Monster Deutsch ist das richtige Spiel für jeden Pokemon-Fan oder Duellant, der gerne seine Monster trainiert und diese entwickelt. Jede Menge Kämpfe, verschiedene Elemente, Bossgegner und sogar die Möglichkeit, gegen andere Spieler anzutreten, motivieren den Spieler, jeden Tag ein paar Minuten in der Welt von Haypi Monster Deutsch zu verbringen. Einziger Kritikpunkt bleibt das VIP-Level, das nur steigt, indem man mit echtem Geld InApp-Käufe erledigt. Auch ein Team-Modus existiert, bei dem zwei Spieler beispielsweise gegen zwei andere Spieler antreten können. Hinzu kommt, dass die App kostenlos ist. Eine Android-Version soll in den kommenden Monaten folgen.

2 Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
SenseiMo
kommentierte am 19. Februar 2014 um 0:58 Uhr

Echt Geiles Game an dem Du lange Spaß haben wirst.

Aber aller Anfang ist schwer. Jeder der meinen Code eingibt, bekommt ein Monster Rang S von mir und seine Reise durch die Welten wird ein bisschen leichter :-).

mein Code
27AYF

Saul
kommentierte am 17. Juli 2015 um 1:38 Uhr

Fidnnig this post solves a problem for me. Thanks!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema