Geofency Zeiterfassung: App für iPhone im Test auf apps-news.de

Die iPhone App Geofency Zeiterfassung sorgt dafür, dass Ihr stets all eure Kommen- und Gehzeiten erfassen könnt. Das Beste ist dabei, dass dies vollautomatisch erfolgt. Manuelles editieren ist somit nicht mehr notwendig, was besonders komfortabel ist. Sämtliche Daten werden anhand der integrierten GPS-Funktion getrackt. Somit erkennt die App, wann Ihr einen Ort verlässt oder auch betretet.

Die Anwendungsbereiche von Geofency erstrecken sich über selbständige Arbeiten, Kundenbesuche sowie eine Pause. Weitere Nutzungsvarianten sind aber auch denkbar. Innerhalb der App muss lediglich gekennzeichnet werden, dass man sich im Büro befindet und schon erfasst das Tool sämtliche notwendigen Daten zur optimalen Erfassung der Zeit. Sehr schön sind die verarbeiteten Details in Form von Säulen- und Listendiagrammen. Diese können auch bequem exportiert werden, falls dies notwendig ist. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang auch die Funktion der Ansicht nach Tagen, Wochen und Monaten. Somit können effiziente Schlüsse aus getrackten Daten gezogen werden.

Fazit

Die optische Aufmachung von Geofency konnte uns im Test der App beeindrucken. Sämtliche Features wurden des Weiteren erfolgreich auf die Probe gestellt, sodass wir euch zu einem Download der App raten können, falls Ihr genau die veranschaulichten Funktionen benötigen solltet.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema