Beat the Boss: App für iPhone im Test auf apps-news.de

Das Spiel „Beat the Boss“ (auch bekannt als „Kick the Boss“) ermöglicht euch gezielte Stiche auf den Chef auszuüben – mobil und zum Zeitvertreib auf dem iPhone.

Eingesperrt in einem leeren Raum und ausgerüstet mit mehr als 90 Waffen könnt ihr in Beat the Boss eure Wut an einer virtuellen Person auslassen. Zur Einstimmung auf die gnadenlose Behandlung dürft ihr mit Touchgesten den Boss ein wenig umher schubsen. Für diese Tat werdet ihr mit Geldstücken belohnt, die sich später gegen diverse Waffen eintauschen lassen. Dazu zählen Dartpfeile genauso wie Messer und Golfschläger. Man kann den Boss aber einfach auch nur mit Eiern bewerfen.

Beat the Boss ist ein schönes Entspannungsspiel für Zeiten der Pausen und nach der Arbeit. Die Charaktere sind austauschbar, ebenso die Hintergründe. Schöne Simulationen runden das Game ab.

Fazit

Beat the Boss dient der Entspannung und Unterhaltung, wenngleich sein Inhalt natürlich kriminell ist und verboten werden müsste. Aber solange das Spiel erlaubt ist, könnt ihr fleißig Coins sammeln und den Umgang mit diversen Folterwerkzeugen trainieren.
Hinweis: Diese App setzt iOS 4.0 voraus. Sie ist auf Deutsch für iPhone, iPad und iPod touch bei iTunes erhältlich.

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Thiago
kommentierte am 19. Dezember 2015 um 21:55 Uhr

I hope you have a box from your iPhone. On the beck side of that black box; you will find Serial number. P.s. You shuold contact with AT T. They have all info.(including seiral #) about your ipone in your contract. Good Luck!!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema