Ancestry: App Review und Test auf apps-news.de

Ancestry ist eine kostenlose App zur Erstellung eines eigenen Stammbaums. Legt eine Liste mit euren Vorfahren an, holt Informationen ein und veröffentlicht die Liste im Internet (optional).

Mit Ancestry könnt ihr euren eigenen Stammbaum erstellen und mobil bearbeiten. Leicht fügt ihr Personen hinzu – ob sie nun tatsächlich gelebt haben oder nicht – gebt ihnen Namen und fügt andere Lebensdaten hinzu. Auch Fotos könnt ihr hochladen.

Die Nutzung der App setzt eine Registrierung beim Anbieter Ancestry.de voraus. Dieser Zugang ist ebenfalls gratis. Dort könnt ihr danach euren fertigen Stammbaum freischalten oder nicht zur Ansicht für andere Ancestry-Mitglieder.
Optional lassen sich per In-App-Kauf zusätzliche Angaben in den Stammbaum integrieren – wie Notizen über Emigrationen, Geburten, Eheverhältnisse oder Verzeichnisse von Schulen.

Fazit

Ancestry ist eine schöne Möglichkeit, in kurzer Zeit die Struktur der eigenen Herkunft zu festzuhalten und übersichtliche Familienstammbäume zu erstellen, so wie man sie meist in Geschichtsbüchern von berühmten Familien und Herrscherhäusern her kennt. Die Nutzung der App fordert ein wenig Vertrauen in die Glaubwürdigkeit des Anbieters, der eure Daten auf seinen Servern speichert.
Hinweis: Diese App setzt iOS 5.1 voraus. Sie ist auf Deutsch für iPhone, iPod touch und iPad bei iTunes erhältlich.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema