Real Racing 3: App Review und Test auf apps-news.de

Real Racing 3 ist ein realistisches Rennspiel für das iPhone, iPad und den iPod touch, das insgesamt 45 Fahrzeuge der Hersteller Porsche, Lamborghini, Audi, Dodge und Bugatti enthält. Zudem sind zahlreiche originalgetreue Rennstrecken verfügbar, die offiziell lizenziert worden sind. Unter diesen Kursen finden sich unter anderem Hockenheim sowie Silverstone. Rennspiel-Fans werden somit optimal auf ihre Kosten kommen.

Neben den altbekannten Features einer Karriere und Zeitfahren-Spielmodi bietet Real Racing 3 erstmals eine Methode an, mit der man gegen einen realen Gegner über Apples Game Center fahren kann, selbst wenn dieser gerade nicht online ist. Das zeitversetzte Rennen funktionierte in unserem Test bereits optimal und stellt ein neues vielversprechendes Spielmodi dar.

Da EA ein Schadensmodell integriert, sind auch Reparaturen notwendig, die virtuelles Geld kosten. Gleiches gilt natürlich auch für den Kauf neuer Fahrzeuge. Verschiedene digitale Geldbeträge können als In-App-Kauf ab 1,79 Euro bezogen werden. Zu Beginn des Spiels kommt man kaum um einen solchen Kauf, da eine Reparatur eines Fahrzeugs teilweise bis zu 60 Minuten Zeit in Anspruch nimmt.

Fazit

Real Racing 3 ist ein grandioses Game mit der wohl besten Grafik, die ein aktuelles iDevice bisher darstellen konnte. Auch der Umfang ist sehr beeindruckend, was auch auf die eingängige Steuerung zutrifft.

2 Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
stigma
kommentierte am 28. Februar 2013 um 21:55 Uhr

Geiles Spiel!!
Habe lange drauf gewartet

Name (benötigt)
kommentierte am 20. April 2013 um 4:12 Uhr

Schreibe deinen Kommentartext in dieses Feld

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema