PushBullet: App für Android im Test auf apps-news.de

Mit der kostenlosen App PushBullet könnt ihr Adressen, Links, Dateien und vieles mehr zwischen Smartphone und PC austauschen. Um die Verbindung braucht ihr euch nicht mehr zu sorgen.

Durch PushBullet könnt ihr mit Hilfe eines Internetdienstes sämtliche Daten synchronisieren. Diese nette Cloud-Application überträgt Adresslisten, Linksammlungen und Dateien ohne Direktverbindung mit eurem Computer. Voraussetzung ist nur, dass beide Geräte normal mit dem Internet verbunden sind und für den Dienst freigeschaltet sind.

PushBullet setzt einen Account bei Google voraus, der den Austausch organisiert. Während der Synchronisation müssen beide Geräte mit ihm verbunden sein. Auf der Seite des PCs geschieht dies über den eigenen Browser, mit dem ihr euch wie gewohnt einloggen müsst, auf der Seite des Smartphones hilft euch die App.

Mit PushBullet spart ihr euch die Einrichtung eines lokalen Netzwerks oder die für jeden Datenaustausch zu wiederholende Verbindung via USB-Stick, was doch recht aufwendig ist. Via Push-Nachricht werdet ihr über erfolgreiche Übertragungen informiert. Die übermittelten Datensätze lassen sich von hier aus mit der dafür zuständigen App öffnen.

Fazit

PushBullet ist eine schlicht gehaltene, aber sehr praktische App, welche viele Arten von Dateitypen beherrscht und euch einige Arbeit abnimmt, die ihr sonst umständlich über die verschiedenen Kanäle bewerkstelligen müsstet.
Hinweis: Diese App setzt Android OS 4.0 voraus. Sie ist als Freeware im Google Play Store erhältlich.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema