iMusic: App Review und Test auf apps-news.de

iMusic ist ein schicker, auf optimales Handling ausgerichteter Youtube-Client, der die Songs auch zum Offline-Hören verfügbar macht.

iMusic öffnet euch die Tore zum kompletten Youtube-Sortiment und ihr hört damit die aktuellen Charts aus allen Ländern. Es gibt eine Suchfunktion, ihr könnt Favoriten anlegen und eine Liste von Titeln speichern, damit ihr sie später ohne permanente Netzwerkverbindung anhören könnt. Damit spielt iMusic in etwa die Rolle eines Youtube-Podcast-Players. Die Titel können auch im Hintergrund laufen, während ihr andere Programme bedient.

Fazit

iMusic ist ein einfaches und durchaus praktisches Tool, mit dem ihr vom Riesenangebot Youtubes profitieren könnt, ohne ständig dort online zu sein. Es ist übersichtlich gegliedert, die Titel der Interpreten lassen sich leicht finden und iMusic macht einfach Spaß.
Hinweis: Diese App setzt mindestens iOS 6.0 voraus. Sie ist auf iTunes verfügbar für iPhone, iPod touch und iPad.

4 Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Sebastian
kommentierte am 2. August 2014 um 3:22 Uhr

Wie stell ich es ein das ich auch offline hören kann??

Name (benötigt)
kommentierte am 7. August 2014 um 10:03 Uhr

Hallo Sebastian kannst du jetzt offline höhren

Tini
kommentierte am 14. August 2014 um 14:15 Uhr

Die gleiche Frage stelle ich mir auch.

Ich hab ein iPhone 5s und die App schon des Öfteren installiert und wieder deaktiviert, weil das Streamen der Musik ohne Internet nicht ging.

Wo oder wie stelle ich um, dass es funktioniert?

MFG (:

Name (benötigt)
kommentierte am 31. März 2016 um 0:01 Uhr

Schreibe deinen Kommentartext in dieses Feld

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema