flinc: App für Android im Test auf apps-news.de

Mit flinc seid ihr fit für die Reise: Angebote erstellen, Mitfahrgelegenheiten suchen, mit Kontakten kommunizieren und über Aktuelles stets informiert zu sein – alles das bietet flinc auf einen Klick.

Ihr braucht dieser App nur mitzuteilen, von wo nach wohin ihr reisen möchtet und flinc erledigt den Rest. Sie greift auf Angebote zu, teilt euch mit, wer wann fährt und lässt euch spielerisch mit Fahrern und Mitfahrern kommunizieren. Sie hält euch auf dem Laufenden, falls sich an den Fahrten etwas ändert oder ein neues Angebot zu eurer Suche eintrifft. Mit diesem Tool seid ihr im Bild. Nur einsteigen müsst ihr allein.

flinc ist eine Mischung aus Mitfahrzentrale, Facebook und Nachrichtensystem. Mitfahrangebote und -Gesuche sind leicht eingegeben. Findet sich nicht sofort das passende Ergebnis, informiert flinc unmittelbar über Push-, SMS- oder Email-Benachrichtigung über die neusten Veränderungen, ihr spart euch damit das wiederholte Nachschlagen und Einloggen auf diversen Websites und Mailingdiensten. Außerdem bringt die Social-Network-Komponente euch näher an die Leute, mit denen ihr eure Reisen teilt, flink ist also auch geflirtet. Die App gestattet es zudem, Fahrer zu bewerten und die Meinung von anderen einzuholen. Hierzu führt der Anbieter ein eigenes Infosystem.

Der Dienst wird zentral über einen Account bei flinc gesteuert, den ihr zu Beginn anlegen müsst. Das ist auch direkt in der App möglich. Mit einer Facebook-Integration ist flinc natürlich ebenfalls versehen.

flinc ist eine bequeme, äußerst vielseitige App, die euch eure Reiseorganisation so angenehm wie möglich gestaltet. Ihr könnt sogar im Voraus sehen, mit wem ihr die Fahrt teilen werdet, mit diesen Leuten kommunizieren und natürlich auch sehen, wo eure flinc- und Facebookfreunde überall unterwegs sind.
Die App ist ein Produkt der flinc AG aus Ludwigshafen und wird kostenlos angeboten.

Fazit

Einfacher als mit flinc könnt ihr Mitfahrgelegenheiten nicht mehr organisieren. Empfohlen von der Zeit, dem Stern oder der ARD, Computer Bild und Heise könnt auch ihr der App Vertrauen schenken und flinc ausprobieren.
Hinweis: Diese App erfordert mindestens Android OS 2.1. Verfügbar ist sie im Google Play Store.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema