wywy: App für iPhone im Test auf apps-news.de

Mit wywy klinkt ihr euch direkt in die gewünschte Sendung ein, könnt lesen, was andere denken und eure eigenen Kommentare hinterlassen – alles zeitgleich zum aktuellen Fernsehprogramm. Kommuniziert wird dabei über die eigenen Facebook- und Twitter-Accounts, in der aktuellen Version ist das aber kein Muss, sondern wywy kann hier auch ohne diese Logins benutzt werden. Und aus der aufgezeichneten Tonspur erkennt die App, welcher Sender gerade läuft.

Eure Aktivität belohnt wywy über ein Punktesystem aus sowohl virtuellen Preisen, als auch durch Gutscheine für Warenhäuser wie Amazon oder Douglas. Damit könnt ihr bequem vom Sofa aus eure schrägen Kommentare in materielles Vergnügen ummünzen lassen.

Fazit

Wywy kostet nichts, stiehlt euch auch nicht die Zeit, die ihr sowieso vorm Fernseher verbringt. Und wer möchte nicht hin und wieder etwas loswerden zum aktuellen Programm, wenn schon das iPhone so untätig in der Tasche zappelt und wartet auf neuen Input! – Unser Urteil: Diese App hat die Welt defininiv gebraucht.
Hinweis: Wywy erfordert mindestens iOS 4.3. Die App ist in deutscher und englischer Sprache unter iTunes verfügbar – für iPhone, iPod touch und iPad.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema