PLAYMOBIL Piraten: App Review und Test auf apps-news.de

Entdeckt die Meere und baut Freibeuter-Kolonien mit den PLAYMOBIL Piraten! Die App für iPhone, iPod und iPad ist ein tolles Strategiespiel mit Action-Elementen, die Playmobil-Fans genauso wie eingefleischte Piraten begeistern wird.

In PLAYMOBIL Piraten baut ihr euer eigenes kriminelles Reich und verteidigt es gegen fremde Freibeuter, die es auf euren Reichtum abgesehen haben. Die eigene Siedlung will organisiert, Häuser aufgebaut, von Festungen beschützt und die Meute bei Laune gehalten werden. Zwischendurch wecken abwechslungsreiche Missionen euren Heldenmut: Auf See seid ihr Ungeheuern ausgeliefert, die sich unter dem Donner eurer Kanonen zur Strecke bringen lassen. Schatzsuche mit PLAYMOBIL Piraten ist abwechslungsreich und macht Spaß.

Ihr steuert euer Schiff über fremde Meere zu geheimnisvollen Inseln, erlegt unterwegs bösartige Kraken, die euer Schiff angreifen und kämpft wie ein echter Piratenchef. Euer größter Feind ist Kapitän Schwarzbart. Ihm müsst ihr beweisen, wer der berüchtigtere Pirat der Meere ist!

Um die eigene Popularität zu steigern, fragt PLAYMOBIL Piraten hin und wieder nach einem Facebook-Login. Auch Werbung geht mit auf die Reise. Doch ein wirklich überzeugter Pirat wird sich davon nicht die Freibeuterfreude nehmen lassen.

Fazit

PLAYMOBIL Piraten ist ein tolles Spiel für Jung und Alt. Ungetrübten Spaß macht es besonders, wenn man hin und wieder echte Münzen ins grausame Spiel wirft. (Alternativ dazu lassen sich die In-App-Käufe deaktivieren.)
Hinweis: PLAYMOBIL Piraten kämpfen auf dem iPhone, iPad und iPod; sie sprechen neben Deutsch noch andere Sprachen und einem Gerücht zufolge leben sie auf einer sagenumwobenen Insel namens “iTunes”! Aber ohne ein iOS 4.3 besteigen sie kein Schiff, das ist sicher.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema