Glympse: App Review und Test auf apps-news.de

Ihr wollt euren aktuellen Standort übermitteln, sodass Ihr euch möglichst komfortabel mit einem Freund ober Bekannten treffen könnt? Mit der kostenlosen Universal-App Glympse ist dies ab sofort kein Problem, denn die App sendet den aktuellen Aufenthaltsort an einen Nutzer eurer Wahl.

Durch Glympse wird eine individuelle Standortübermittlung realisiert, deren Empfänger Ihr persönlich auswählen könnt. Das Besondere ist dabei, dass die Mitteilung in Echtzeit erfolgt. Somit besteht der Vorteil der Aktualität. Die Versendung der GPS-Daten kann via E-Mail oder Kurznachricht vollzogen werden. Öffnet der Empfänger den Link, so bekommt dieser stets ein Live-Update eurer aktuellen Position auf der Karte. Diese verändert sich auch in Echtzeit, sofern Ihr euch bewegen solltet.

Glympse übermittelt hierzu neben eurer Geschwindigkeit auch die jeweilige Richtung, sodass der Empfänger umfassend über eure Position in Kenntnis gesetzt wird. Sehr schön ist beim Versenden des Standortes die Funktion, dass der Zeitraum des Abrufs der Daten persönlich festgelegt werden kann. Handelt es sich also beispielsweise um ein geschäftliches Treffen, so könnt Ihr eine Stunde als Abrufzeit des Links wählen. Erwähnenswert ist zudem, dass der Empfänger nicht selbst die Gratis-App installiert haben muss, um die Daten abrufen zu können.

Fazit

In unserem Praxistest der App Glympse waren wir sowohl von der einfachen Bedienung als auch von der grafischen Darstellung positiv überrascht. Auch die Zusatzfunktionen der aktuellen Richtungs- und Geschwindigkeitsanzeige können sich wirklich sehen lassen.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema