Apple: Fünf neue Produkte im neuen Jahr

Im Jahr 2013 rechnen Analysten mit fünf neuen oder aktualisierten Produkten des IT-Konzerns aus Cupertino. Sonderlich große Hoffnungen auf Überraschungen solltet Ihr euch demnach allerdings nicht machen.

Dieser Meinung sind die beiden renommierten Analysten Gene Munster und Douglas Clinton der US-Investmentbank Piper Jaffray. Apples iPhone 5S soll im Juni erscheinen. Im Zuge dessen ist auch die Rede von iOS 7. Eine neue Version des Betriebssystems für mobile Apple-Geräte folgt nämlich stets mit dem Marktstart einer neu angekündigten iPhone-Generation. Im November folgt dann der zuhauf spekulierte Fernseher von Apple, der von der Presse bereits als iTV beschrieben wird. Preise zwischen 1.500 bis 2.000 US-Dollar sind im Gespräch, wenn man den Prognosen der Analysten Glauben schenkt.

Neben dem Nachfolger des iPhone 5 kann man fest von der zweiten Generation des iPad mini ausgehen, die mit einem hochauflösenden Retina-Display ausgestattet werden soll. Traditionell wird das iPod-Lineup auch mit einem Update versehen. (via)

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema