Blueprint 3D: App für iPhone im Test auf apps-news.de

Die Rätsel-App Blueprint 3D ist derzeit für lau im App Store verfügbar. Es dreht sich um die Version 2.0 für das iPhone und den iPod touch, die gut 75 MB Speicherplatz belegt.

In den mehr als 300 verschiedenen dreidimensionalen Levels habt Ihr die Aufgabe, Punkte und Linien so anzuordnen, dass sich ein korrektes Bild ergibt. Dabei findet Ihr neben Alltagsgegenständen beispielsweise auch den Pariser Eiffelturm wieder. Die intuitive Bedienung wird mithilfe von Touch- und Wischgesten realisiert.

Die einzelnen Levels sind in den Kategorien Architektur, Mittelalter und Elektronik aufgeteilt, wozu die finalen Motive auch passen. Im Spielverlauf entwickelt sich Blueprint 3D dabei zu einem echten Knobelspiel, bei dem man vorrangig durch das Probieren vorankommt. Die Levels sind immer schwieriger zu bewältigen und setzen die ein oder andere Minute voraus.
Die aktuellste Version der Spiele App bietet neben der iPhone 5-Optimierung auch zusätzliche Levels zur Halloween-Thematik.

Fazit

Blueprint 3D ist ein einzigartiges Spiel für iOS-Geräte, das besonders gut mit einem umfangreichen Levelangebot punkten kann. Neben der grafischen Gestaltung kann sich aber auch der Sound sehen lassen. Die Levels werden nämlich von stimmigen Songs untermalt und begleitet. Greift unbedingt zum Download der App, sofern Ihr am Spielprinzip interessiert seid!

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Hellraiser
kommentierte am 3. Januar 2013 um 20:33 Uhr

Für lau? Ich bin dabei

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema