Wer wird Millionär: App für iPhone im Test auf apps-news.de

In Kooperation mit dem TV-Sender RTL hat der Entwickler 2waytraffic die Spiele App Wer wird Millionär? für das iPhone und den iPod touch mit einem Update versehen, das zahlreiche neue Fragen bietet. Dabei dreht es sich im Großen und Ganzen um eine realistische Portierung der Quiz-Show auf die mobilen Apple-Geräte. Genau wie in der Ausgabe im TV müsst Ihr euch durch die Beantwortung von insgesamt 15 Fragen am Stück ohne einen Fehler zu der Million kämpfen.

Rein optisch wurde das Interace dabei wie beim Vorbild gestaltet. Ihr habt eine begrenzte Zeit für die Beantwortung der Fragen. Wenn Ihr keine Idee für eine mögliche Lösung haben solltet, stehen die drei obligatorischen Joker zur Verfügung, die Ihr einlösen könnt, um zur korrekten Antwort gelangen zu können. Entscheidet euch hierbei zwischen dem 50:50-Joker, befragt das Publikum oder wählt den Telefon-Joker aus. Sämtliche Errungenschaften in der Spiele App könnt Ihr online in eine Bestenliste eintragen lassen und euch somit mit anderen Nutzern der Software vergleichen. Des Weiteren sind zudem verschiedene Spielmodi verfügbar, die Ihr auswählen könnt, um euer Wissen mit den zahlreichen Wer wird Millionär?-Fragen zu testen.

Die grafische Gestaltung der App kann sich wirklich sehen lassen. Auch der Fragen-Pool ist sehr umfassend. Im Test konnten wir nämlich keine Frage doppelt erkennen.

Fazit

Die Portierung des bekannten Quiz-Spiels auf das iPhone und Co. ist den Entwicklern sehr gut gelungen. Fans werden hierbei voll auf ihre Kosten kommen.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema