YouTube-App: App für Android im Test auf apps-news.de

Nicht nur die YouTube-Plattform im Internet hat Google verändert, sondern auch die Android-App für Tablet-Computer. Das von iOS und Android bekannte Design finden Tablet-Nutzer auch hierbei wieder. Besonders die obligatorische Menüleiste fällt sofort ins Auge. Diese befindet sich am linken Bildschirmrand und bietet einen optimalen Überblick über die Struktur der verfügbaren Menüpunkte.

Die Bedienleiste ist ebenso aufgebaut wie auf der mobilen Variante der Webseite im Internet. Der Nutzer kann hierbei alle Optionen finden, die für die Bedienung der App wichtig sind. Abonnements, Kategorien und auch verschiedene Themenbereiche der gegebenen Videosektionen sind aufgeführt.

Google  möchte mit der Überarbeitung der App erreicht werden, dass die Videos stärker in den Mittelpunkt gerückt werden. Zur gleichen Zeit soll der Nutzer weiterhin eine hohe Bedienungsfreiheit erhalten. Wird ein Video aufgerufen, ist die besagte Leiste am linken Bildschirmrand nicht mehr sichtbar. Das Video wird dementsprechend auf Wunsch im Vollbildmodus aufgezeigt. Mit einem Klick können weitere Videos angeschaut und neue Inhalte gesucht werden.

Fazit

Die App ist wie von anderen Umsetzungen gewohnt, sehr übersichtlich sowie modern gestaltet. Eine leichte Bedienung und ein schneller Zugriff auf die Optionen ist demnach gesichert.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema