Media Markt musicflat: App Review und Test auf apps-news.de

Die bekannte Elektronikhandelskette Media Markt arbeitet dabei mit einem weiteren Anbieter für die App musicflat zusammen, um die umfangreichen Songs anbieten zu können. Mit Juke, der bereits in der Vergangenheit eigene Apps veröffentlicht hat, können für lediglich nur zehn Euro im Monat alle Songs angehört und abgespielt werden, die im Portfolio enthalten sind. Natürlich kann dieser Service direkt für 30 Tage kostenlos getestet werden. Dennoch müssen die Mitglieder vorher eine Registrierung durchführen, um ihren Account nutzen zu können. Songs können direkt gesucht und beim integrierten Radiosender angefragt werden.

Die App ist nicht nur vom iPhone anzurufen, sondern auch vom iPad und dem iPod. Besonders aufgrund der werbefreien Applikation lohnt sich die Nutzung dauerhaft, um für einen kleinen Preis tolle Songs abrufen zu können. Eigene Playlisten können zusammengestellt werden und ebenso ist die Musik mit Freunden über die Sozialen Netzwerke teilbar. Die Flatrate kann jederzeit gekündigt werden und weist keine versteckten Kosten auf. Sogar bei weiteren Leistungen sind die Preise in der Flatrate enthalten.

Fazit

Im Test gefiel uns die optische Aufmachung von Media Markt musicflat sehr gut. Die Menüführung wurde optimal umgesetzt und auch der integrierte Player wies keinerlei Schwächen auf.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema