CRATE Magazin: App Review und Test auf apps-news.de

Die passende App steht kostenlos im App Store zum Download bereit. Mithilfe dieser App könnt Ihr euch mit allen digitalen Ausgaben des Magazins versorgen. Dabei bezieht sich das CRATE Magazin voll und ganz auf das Thema Spiele-Apps für die mobilen iOS- und Android-Geräte. Die wurde speziell für sämtliche iDevices optimiert und beinhaltet mit den Ausgaben zahlreiche Tests von Spiele Apps, Hintergrundberichte sowie eine interaktive Autorenlounge, bei der Ihr selbst mitmachen könnt.

CRATE: Das Magazin für Mobile-Gaming

Solltet Ihr des Öfteren auf der Suche nach guten Spiele Apps in Apples App Store oder in Googles Play Store sein, dann wird euch das Angebot an verfügbaren Titeln erschlagen. Um dem zu entgehen und nur das Beste vom Besten angezeigt zu bekommen, hilft euch CRATE weiter. Hierbei werden nämlich die vielversprechendsten Spiele Apps näher beleuchtet und untersucht. Des Weiteren glänzt das digitale Magazin mit Gadgets für echte Gamer sowie Schutzhüllen für die mobilen Geräte.

In unserem Test der App waren wir besonders von dem tollen Design von CRATE angetan. Dieses präsentiert sich in einer übersichtlichen Anordnung, wobei man stets sämtlichen Content bequem aufrufen kann. Nutzer, die gerne einmal Spiele auf ihren Geräten zocken, können wir CRATE demnach ans Herz legen. Das Magazin kostet für ein Jahr 11,99 Euro oder in der separaten Ausgabe 2,69 Euro und ist via In-App-Kauf beziehbar. Aufgrund des Update, das vor Kurzem stattfand, wird die Startausgabe „Max Payne“ zum Schnüppchenpreis von nur 0,89 Euro angeboten.

Ein Kommentar

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!
Maria
kommentierte am 23. Dezember 2012 um 22:50 Uhr

Well I don’t have a website, but i know there are no mlothny fees. If you purchase an app, for say, $ 0.99, then you have the app, and that’s the first last payment you make. Free apps are (obviously) free. Was this answer helpful?

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema