Maps 3D: App für iPhone im Test auf apps-news.de

Maps 3D bietet hochwertiges Offline-Kartenmaterial, das nicht nur für die erwähnten Zielgruppen interessant ist, sondern auch für Bootsfahrer oder auch Skisportler perfekt geeignet ist. Die Applikation, die wir bereits vor einigen Monaten unter die Lupe genommen haben, bietet nämlich nun in der Version 3.0 insgesamt acht verschiedene Kartentypen sowie einen innovativen 3D-Routenplaner, mit dem Ihr eure Routen einfach im Vorfeld gestalten könnt.

Die Applikation der Entwickler von movingworld wurde speziell für das iPhone sowie für den iPod touch programmiert und ist weltweit nutzbar, denn das verfügbare Kartenmaterial ist nicht auf einen Ort begrenzt. Die Karten sind nicht nur in einer qualitativ hochwertigen 3D-Ansicht verfügbar. Auch eine klassische 2D-Optik ist anwählbar, wobei der aktuelle Standort stets via GPS festgestellt und im Kartenmaterial angezeigt wird. Die Besonderheit ist dabei ebenso, dass die App auch über bestimmte POI (Points of Interest) informiert und somit Flüsse, Seen oder Berge auf den Karten visualisiert.

Die wohl größte Neuerung in Maps 3D Version 3.0 ist der dreidimensionale Tourenplaner innerhalb der App. Dieser wurde komplett neu entwickelt und erlaubt die Planung einer Tour mithilfe des 3D-Kartenmaterials. In unserem Test der App beeindruckte uns dieses Feature sehr gut, denn mithilfe intuitiver Touch-Gesten kann man hierbei einzelne Wegpunkte setzen und sich das Höhenprofil einer Strecke anzeigen lassen.
Gleiches gilt zudem für das neue Tacho-Tool bzw. den Tripcomputer in Maps 3D. Dies ist eine Art Auswertungstool, das zahlreiche wichtige Daten zum Trip liefert, wie die Dauer in Minuten und Sekunden sowie die Streckenlänge oder auch das Tempo.

Für die Navigation auf dem Wasser stellen die Entwickler mit der OpenSeaMap nun ebenso entsprechendes Kartenmaterial bereit. Weiterhin ist hierbei die Nahverkehrskarte zu nennen, die besonders gut für Städtetrips geeignet ist. Maps 3D ist nun in der Version 3.0 im App Store zum Preis von 2,69 Euro erhältlich.

Fazit

Die Navigations-App bietet tolle und innovative Funktionen, deren Anwendung in der Praxis sehr einfach möglich ist. Besonders positiv waren wir vom Umfang des Kartenmaterials beeindruckt, denn für unterschiedliche Einsatzzwecke stehen nun auch entspreche Materialien zum Gratis-Download innerhalb der App bereit.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema