Asphalt 7 Heat: App Review und Test auf apps-news.de

Das Entwicklerstudio Gameloft hat seinen siebten Teil der Rennspielserie Asphalt nun mit einem Update versehen, sodass erstmals auch das 4-Zoll große Retina-Display des iPhone 5 von der Spiele-App unterstützt wird.

In Ashpalt 7 Heat müsst Ihr euer Können hinter dem Steuer auf mehr als 15 Strecken unter Beweis stellen. Dabei fällt besonders das Streckendesign auf, denn dieses orientiert sich sehr stark an bekannten Städten der Welt, wie Paris, London oder Rio. Zur Auswahl stehen ebenso 60 verschiedene Autos renommierter Hersteller bereit. Setzt euch somit in das Cockpit einen Ferraris, Lamborghini oder Aston Martin und fahre die besten Sportwagen der Welt.

Toller Multiplayer-Modus

In Asphalt 7 Heat wird euch nicht nur die Möglichkeit geboten, eine Karriere gegen den Computer zu fahren. Auch im Mehrspieler-Modus könnt Ihr euch untereinander messen. Dies funktioniert lokal oder auch online mit maximal fünf Freunden zur selben Zeit in einem Rennen.

In unserem Test waren wir von der sehr guten Grafik beeindruckt. Besonders auf Retina-Geräten kommt diese bestens zur Geltung, sodass wir entsprechende Modelle beim Spielen dieser App empfehlen.

Fazit

Gameloft bietet mit Asphalt 7 Heat einen grafisch opulenten Titel, der Rennspiel-Fans beeindrucken wird. Die App kostet nur noch 0,89 Euro, sodass wir euch einen Download der App ans Herz legen können. Mit Need for Speed Most Wanted haben wir ebenso einen gleichwertigen Titel getestet.

Keine Kommentare

Was denken andere über dieses Thema? Schreib deine Meinung!

Kommentar hinzufügen

mit Facebook verbinden

Trackbacks / Pings

Weitere Reaktionen und interessante Artikel zu diesem Thema